Sisley Phyto Produkte – Worth the Hype?

sisley-haul-foundation-lip-twist-blush-concealer

Vor einigen Wochen habe ich mit einem Gutschein ausgestattet in einer Rüdell Filiale ein paar Sisley Produkte mitgenommen. Beabsichtigt war nur ein Kauf des Phyto Concealers, von dem ich viel Positives gehört habe. Hinzu kamen jedoch am Ende ebenfalls ein Lippenstift, ein Blush und eine Foundation (weil es gerade 20% Rabatt-Aktion gab). Öhm.

Über die Phyto Teint Expert Foundation werde ich in einem separaten Beitrag berichten. Heute möchte ich mit Euch meine Erfahrungen mit den restlichen Produkten teilen.

Sisley Phyto Lip Twist Lippenstift

Fangen wir mit dem Lippenstift an. Kurz und bündig: Genau mein Fall! Nach diversen trials and errors bezüglich Farben und Konsistenzen von Lippenprodukten bin ich dazu gekommen, dass ich vornehmlich leicht deckende, dezent glänzende Stifte mit einer buttrigen Konsistenz in rosa Tönen bevorzuge. Das ist dieser Typ von Lippies, die man problemlos binnen Sekunden ohne Spiegel nachlegen kann und die Lippen sehen voll, elegant und zu jeder Situation passend aus. Und da gehört der Phyto Lip Twist Nr. 11 von Sisley genau in mein Beuteschema.sisley-phyto-lip-twist-nr-11

sisley-phyto-lip-twist-nr-11

Er ähnelt dabei stark meinem holy grail Lippenstift: Twist up Gloss Stick von IsaDora (Nr. 10 Lovely Lavender). Allerdings fühlt sich der Lippenstift von Sisley noch etwa angenehmer auf den Lippen und hält ein wenig länger. Die Farbe ist dem Lovely Lavender zwar sehr ähnlich, jedoch minimal dezenter und mehr “nude”. Würde der Sisley Phyto Lip Twist nicht 3x so viel  kosten wie IsaDora, würde ich beide Stifte in jeder Tasche tragen. Ist der Sisley Stift leer, werde ich es allerdings wegen dem zu hohen Preis vermutlich nicht mehr nachkaufen.

Isa Dora Twist Sisley Phyto Lip Twist


Sisley Phyto Pink Berry Blush

Der Blush in Pink Berry ist eine große Enttäuschung. Wie das Zebra-Design ist, sieht jeder. Bei einer so kostenintensiven Produktreihe hätte sich Sisley anstatt eines Zebras lieber einen goldenen Löwe ausdenken können, nicht wahr? 🙂

sisley-phyto-blush-pinky-berry sisley-phyto-blush-pinky-berry sisley-phyto-blush-pinky-berry-swatch

Aber gut, zählen soll ja der Inhalt. Und dieser ist auf den ersten Blick sehr schön, (wenngleich die Verpackung unnötig groß und der Pinsel unbrauchbar ist). Oben auf den Fotos könnt Ihr bewundern, wie reizend das Innere des Zebras aussieht. Sogar der Swatch auf dem Handrücken sieht schön und einladend aus. Dennoch präsentiert sich der Blush auf dem Gesicht recht mittelprächtig; die Farbe ist zwar nett, das Finish jedoch zu matt, unaufregend und flach. Sogar einige Drogerie-Wangenprodukte haben hier die Nase vorn. Böööö.


Sisley Phyto Concealer

sisley-phyto-eye-concealerZum Schluß kommen wir zu dem eigentlichen Wunschobjekt, dem Phyto Concealer. Es kostet zwischen 50 und 70€, je nach (online) Anbieter, dennoch befinden sich in der Plastiktube ganze 15ml, was den Preis etwas relativiert. Im Vergleich: Der Correcteur Perfection Concealer von Chanel (zu welchem ich bei Gelegenheit auch erzählen werde) enthält 5,5g und kostet ca. 35€. Außerdem hat Sisley in diesem Fall auf merkwürdige Pflanzenextrakte und potenzielle Reizstoffe verzichtet und die Creme stattdessen mit Feuchthaltemitteln, Antioxidantien (Coffeine, Traubenkernextrakt) und dem Anti-Irritanten Bisabolol ausgestattet. SO enthält der Concealer durchaus pflegende Inhaltsstoffe  (INCI-Liste s. unten).sisley-phyto-eye-concealer

Das andere Ungewöhnliche, neben der üppigen Menge und den enthalten Pflegestoffen, ist die Farbe. Die hellste Nuance Nr. 1 sticht nämlich durch eine Lachs-Farbe hervor. Wie Ihr auf dem u.s. Swatch erkennen könnt, ist eine solche Farbe keineswegs typisch für einen Unter-Auge-Concealer. Eher würde man es als Korrektor bezeichnen (es ähnelt auch einem der Armani Maestro Correctors). So oder so macht das Produkt eine tolle Arbeit bei der Schattenabdeckung, ohne dass oben drauf ein weiteres Produkt (ein “echter” Concealer) aufgetragen werden muss. Da ich eine (nicht unbedingt stolze) Besitzerin von lila Augenschatten bin, hilft eine Lachs-Farbe dabei sehr gut. Weitere Pluspunkte: gute Haltbarkeit und minimales Kriechen in die Fältchen. sisley-phyto-eye-concealer

 

concealer-comparison-swatches-catrice-max-factor-mac-sisley

Jetzt kommt ein Aber: Werde ich den Concealer nachkaufen? Wahrscheinlich nicht. Zwei Drogerie-Concealers: Max Factor Mastertouch (303 und 306) und Maybelline Fit me (15) sind ebenfalls leistungsstark und der nicht weitgehend ausgeprägte Unterschied zu Sisley gerechtfertigt den Preis nicht. Bei der Kaufentscheidung kann Euch dieser “Trick” verhelfen: Tragt ein Drogerie-Abdeckprodukt unter einem Auge und lasst Euch unter dem anderen Auge den Phyto von Sisley (in Rüdell, Müller oder Douglas) auftragen. Am Ende des Tages wisst Ihr Bescheid, ob sich die Investition in den Phyto Concealer lohnt.


Sisley Phyto Kosmetik – mein Fazit

Auch wenn ich den Phyto Concealer von Sisley ganz gut finde, gibt es auch andere, günstigere Abdeckprodukte, die meine Augenschatten zufriedenstellend kaschieren. Der Phyto Lippenstift ist ebenfalls schön, den Preis aber meines Erachtens nicht wert, zumal Stifte dieser Art viel schneller als normale “harte” Lippenstifte aufgebraucht werden. Insgesamt ist durch den Haul meine Lust auf Sisley Produkte vergangen und darüber bin ich irgendwie froh.

Oder gibt es Sisley Kosmetika, die Ihr als absolute Must Haves bezeichnen würdet? Da bin ich natürlich ganz Ohr!

Liebste Grüße

Eure Pia

Sisley Phyto Concealer INCI: sisley-phyto-concealer-nr-1-inci

Previous Post Next Post

6 Comments

  • Reply[email protected]

    Kommentar verschoben aus der ersten Postversion:

    EVE: “Hallo Pia,
    Und vielen lieben Dank für deine tolle Review. Ich wollte dich schon seit längerem fragen den Sisley Concealer auf Herz und Nieren zu testen, habe mich aber nicht wirklich getraut. Und nu kommst du mir zuvor. Das freut mich sehr und ich werde gleich das Wochenende nutzen und mir den Concealer mal auftragen lassen. Auf das Ergebnis bin ich sehr gespannt. Bisher hat mich dein Rat allerdings nicht enttäuscht.
    Vielen Dank für deinen Blog und deinen Instaaccount. Ihr habt meine Haut deutlich verbessert!
    Liebe Grüße aus dem Weserbergland,
    Eve”

    November 5, 2016 at 4:52 pm
  • ReplyAlice [MsCocoGlam]

    Das Rouge gefällt mir sehr =)

    November 5, 2016 at 6:44 pm
  • ReplyAnna D

    Den Concealer finde ich durchaus schick, aber im Vergleich mit den anderen Farben wäre er wohl ohnehin zu dunkel.
    Ich habe aber zum Glück schon meinen Liebling im NARS Creamy Concealer gefunden. Meine Mutter besitzt ein-zwei Sisley Produkte und ist sehr zufrieden, ich muss zugeben dass die Aufmachung mir einfach nie zugesagt hat.

    November 6, 2016 at 12:32 am
    • Reply[email protected]

      Hallo Anna, Du fast-Japanerin, 🙂
      einige meinen, NARS Creamy Concealer wäre dem Fit me von Maybelline in der Qualität und Performance gleich. Das kannst Du aber nicht bestätigen, oder?

      November 8, 2016 at 9:14 pm
  • ReplyMaria

    Liebe Pia!
    Hast du vom Kundenservice von LRP schon eine Antwort erhalten bzgl ph-Wert von der Redermic CUV?
    Lieber Gruß,
    Maria

    November 7, 2016 at 12:40 pm
    • Reply[email protected]

      Liebe Maria, heute habe ich den Kundenservice erneut angeschrieben. Ein Anruf macht wenig Sinn, weil mir letztes Mal klar gemacht wurde, dass dort spezifische Formulierungsfragen nicht beantwortet werden könnten. Hast Du den schon ebenfalls angeschrieben? Ich hoffe, bald eine Antwort bekommen zu haben. Wie gesagt, werde ich Dir dann sofort Bescheid sagen.

      November 8, 2016 at 9:12 pm

    Leave a Reply

    You may also like