Vitamin C Produkte | Auflistung – Derivate (4) Ascorbyl Glucoside

Posted in Uncategorized
Vitamin C Ascorbyl Glucoside

Denkst Du anti aging und kämpfst Du mit Pigmentflecken, sollten Vitamin C Pflegeprodukte zum dauerhaften Bestandteil Deiner Pflegeroutine werden. Selbst wenn Vitamin C in Form von Ascorbinsäure (LAA) hier die Nase vorn hat, können LAA-Produkte (auf Wasserbasis) die Haut irritieren und als unangenehm empfunden werden (hier findet Ihr Auflistung von reizarmen LAA-Seren). Forschung zu Vitamin C Derivaten schreitet gerade fleißig voran und die ersten Ergebnisse zeigen, dass einige gute Resultate in Bezug auf Kollagenanregung, Ebenmäßigkeit des Hauttones und Hautbefeuchtung  zu erwarten sind. SAP hat zusätzlich antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, was vor allem bei Akne und Rosacea von Vorteil ist. 

Ganz unten findet Ihr verlinkt alle bisher auf diesem Blog veröffentlichten Beiträge zu Vitamin C und dessen Derivaten (hier eine Zusammenfassung)Falls Ihr auf SkincareInspirations neu seid, lohnt es sich, mit den Grundangaben hierzu zu beginnen. Dieser Beitrag wiederholt diese Informationen nicht, sondern beschäftigt sich mit einzelnen Pflegeprodukten mit Vitamin C, die als weitgehend reizarm einzustufen sind. Wie diese Liste entstanden ist, was sie enthält, was nicht, und warum – erfährt Ihr hier in der EinführungEs empfiehlt sich, sie als Erstes zu lesen, bevor Ihr eine Kaufentscheidung trifft. 🙂

Vitamin C Ascorbyl Glucoside

Ascorbyl Glucoside

  1. INSTITUT ESTHEDERM, Intensive Vitamine C Concentrated Serum | 4g | Preis: ca. 38€
  2. DHC, Camu-Camu White Essence | 30ml | Preis: 25€
  3. NIA24, Rapid Dipigmentation Serum | 30ml  Preis: $82 
  4. Noviderm, Melatrio Tagespflege SPF 20 | 30ml | Preis: 26€
  5. FILORGA, Pigment Perfect Serum | 30ml | Preis: ab 48€
  6. MEDYSKIN, Vitamin C Serum | 30ml | um 10€
  7. La Roche Posay, Rosaliac UV – Feuchtigkeitspflege gegen Rötungen, Leicht | 40ml | Preis: 16€
  8. La Roche Posay, Rosaliac UV – Feuchtigkeitspflege gegen Rötungen, Reichhaltig  | 40ml | Preis: 16€
  9. La Roche Posay, AOX Augencreme | 15ml | Preis: 17€
  10. Clinique, Smart Serum | 30ml | 52,39€
  11. Clinique, Even Better Clinical Dark Spot Corrector | 30ml | 49,90€
  12. Louis Widmer, Pigmacare |30 ml | Preis: 29€

1INSTITUT ESTHEDERM, Intensive Vitamine C Concentrated Serum | 4g | Ascorbyl Glucoside 15%

Bezugsquelle in Europa? Ja, etwa bei CultBeauty, Preis: £27, Amazon*, Preis: 38,39€ + Versandkosten. 

Das Pulver enthält sate 15% Vitamin C, welches in extrem kleinen Silica-Bällchen eingekapselt wurde. Sobald das Pulver aufgetragen wird, verschmelzt die Substanz auf der Haut. Laut Hersteller sollte das Spezifikum insbesondere direkt auf Pigmentlecke und Fältchen aufgetragen werden; es steht aber nichts auf dem Wege, es am ganzen Gesicht und Hals oder Pigmentflecke an den Händen aufzutragen. Da 15% von Ascorbyl Glucoside nicht gerade wenig ist, sollte man bei dem Pulver vorsichtig umgehen. Ein durchaus interessantes Produkt. Reizarm. Flasche.

INCI: Aqua/Water, Ascorbyl Glucoside, Silica, Silica Silyate, Butylene Glycol, Vinyl Dimethicone/ Methicone Silsesquioxane Crosspolymer, Sodium Hydroxide, Nylon-12, Glycerin, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Xylitol, Carnosine, Algae Extract, Disodium Adenosine Triphosphate, Gluconolactone, Sodium Citrate, Methicone, Citric Acid, Propylene Glycol, Sodium Benzoate


2DHC, Camu-Camu White Essence | Ascorbyl Glucoside 8% | 30ml 

Bezugsquelle in Europa? Ja, etwa bei Feelunique*, Preis: 24,50€.

Ob Camu Camu (Myrciaria Dubai) (marketing-überwältigend-technisch vor allem aus Produkten von Peter Thomas Roth bekannt) tatsächlich eine bessere Wirkung auf die Haut entfalten kann als synthetisch gewonnenes Vitamin C, ist nicht bewiesen. Die Behauptung basiert auf der Tatsache, dass die Frucht sehr reich an Vitamin C ist. So what? Kiwi und Tomate auch. Warten wir ernsthafte Forschung ab, inwiefern die außergewöhnliche oxidative Eigenschaft von Camu Camu bestätigt (oder widerlegt) wird. Da Vitamin C in Form von Ascorbyl Glucoside in der White Essence ebenfalls drin ist, befindet sich das Produkt auf unserer Liste. Der Hersteller gibt 8% Vitamin C an. Falls in diese Zahl nicht auch die Menge an Vitamin C aus Camu Camu einließt, hört sich der Prozentsatz gut an. Eine sichtbare Aufhellung von Pigmentflecken ist nicht auszuschließen; eine Kommentatorin hier auf dem Blog meinte, dank einem Präparat mit Camu-Camu eine deutliche Verbesserung von Pigmentflecken erreicht zu haben (vielleicht meldet sie sich hier bitte noch mal?). Feuchtigkeitsspendend ist die Essence ebenfalls. Reizfrei, parfümfrei und nicht wahnsinnig teuer. Es spricht nichts dagegen, das Produkt mit Camu Camu und Ascorbyl Glucoside zu testen. Ich werde es mir wahrscheinlich ebenfalls zulegen. Pumpspender.

Das online Beauty Shop Feelunique liefert innerhalb von 1-2 Wochen, ist zuversichtlich und sehr kulant!

INCI: Water/, Butylenglykol, Glycerin, Dipropylenglycol, Myrciaria Dubia Seed Extract, Ascorbyl Glucoside, Dimeticon, Cetylalkohol, Nylon-12, Zellulosegummi, Hydrogenated Rapeseed Glycerides, Polysorbate 80, Jojobakernöl (Simmondsia chinensis), Polyacrylamid, Phenoxyethanol, Sodium Methyl Stearoyl Taurate, Sorbitanstearat, Natriumhydroxid, Hydriertes Polyisobuten, Dinatriumhydrogenphosphat, Allantoin, Behenylalkohol, hydriertes Lecithin, Myrciaria Dubia Fruit Extract, Laureth-7, Dinatrium-EDTA, Zitronensäure, Natriumhyaluronat, Dequalinium Chloride


3NIA24, Rapid Dipigmentation Serum | 30ml

Bezugsquelle in Europa? Nein, erhältlich etwa bei Dermstore (USA), Preis $82.

Das US-Unternehmen NIA24/Strivectin ist für die meist relativ hohe Beigabe von B3 (hier ein Derivat: Myristyl Nicotinate) bekannt. Ich selbst behaupte, dass ein (inzwischen ausgelistetes) Strivectin Präparat mit B3 meinen Hauttone (Pigmentflecken adieu) außerordentlich geholfen hat. Außer B3 und Vitamin C enthält das Serum eine Reihe von feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen und hat wahrscheinlich eine angenehm-leichte Textur. Was stört, ist die Beigabe von Nutmeg – einem ätherischen Öl, dessen Irritationspotenzial jedoch unbekannt ist bzw. es nicht auf der Liste von in der EU deklarationspflichtigen Duftstoffen steht. Als allergener Duftstoff gilt wiederum Limonene, das in diesem Serum leider ebenfalls enthalten ist. Sonst ist das Serum top formuliert. Ein Hautaufhellungspotenziall (da auch Resorcinol dabei) hat es allemal. Pumpspender.

INCI: Aqua, Myristyl Nicotinate, Cyclopentasiloxane, Propylene Glycol Dicaprate, Ascorbyl Glucoside, Isostearyl Alcohol, Nylon-12, Pentaerythrityl Tetraethylhexanoate, Pentylene Glycol, Phenyl Trimethicone, Salix Nigra (Willow) Bark Extract, Dipropylene Glycol, Butylene Glycol Cocoate, Betaine, Squalane, Panthenol, Tocopheryl Acetate, Myristica Fragrans (Nutmeg) Kernel Oil, Hexylresorcinol, Sodium Hyaluronate, Methyl Gluceth-20, Ammonium Acryloyldimethyltaurate/VP Copolymer, Dimethicone, Caprylyl Glycol, Dipotassium Glycyrrhizate, Maltol, Hydroxyethylcellulose, Decyl Glucoside, Ethylcellulose, Butylene Glycol, Sodium Bisulfite, BIS-PEG-18 Methyl Ether Dimethyl Silane, AcrylatesC10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Cetyl Alcohol, DimethiconeCrosspolymer, PEG-11 Methyl Ether Dimethicone, Polysilicone-11, Sodium Citrate, Citric Acid, Potassium Hydroxide, Ethylene Brassylate, Methyldihydrojasmonate, Phenoxyethanol, Disodium EDTA, Limonene


4NOVIDERM, Melatrio Tagespflege SPF 20 | 30ml

Bezugsquellen in Europa? Ja, etwa bei  Farmaline, Preis: 26,10€

Die Melatrio Sonnenschutzcreme mit Vitamin C hat vor Kurzem Heli auf Ihrem super interessanten Blog, den ja alle von Euch bereits kennen, vorgestellt. Der Sonnenschutz ist sehr feuchtigkeitsspendend, enthält Vitamin C (3-2%) und Undecylenoyl Phenylalanine, das zu einer gleichmäßigen Pigmentierung beitragen sollte und Tinosorb S sowie M als Sonnenschutzfilter. Mehr zu der Creme erfährt Ihr auf dem Blog von Heli. Eine feine Sache. Die untere Liste mit Heli’s Funktionsbeschreibung der jeweiligen INCI habe ich auch, nach Rücksprache mit Heli, von ihrem Blogbeitrag kopiert.

INCI: Aqua→ Wasser, DI-C12-13 Alkyl Malate→ pflegt, macht die Haut geschmeidig, Caprylic/Capric Glycerides→ pflegt, macht die Haut geschmeidig, Dicaprylyl Carbonate→ macht Haut geschmeidig, Glyceryl Stearate Citrate→ pflegt, macht die Haut geschmeidig, Tromethamine→ pH-Wert regelnd, Glycerin→ feuchthaltend, Ascorbyl Glucoside→ Form von Vitamin C, antioxidativ, kann Pigmentationen verbessern, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine→ Tinosorb S, Breitband UV Schutz, Methylene Bis-Benzotriazolyl Tetramethylbutylphenol→ Tinosorb M, Breitband UV Schutz, Undecylenoyl Phenylalanine→ kann Pigmentationen verbessern, Lactic Acid→ pH-Wert regelnd, Cetyl Alcohol→ macht weiches Hautgefühl, emulgiert, verdickt, Cera Alba→ Bienenwachs, Konsistenzgeber, Dextrin Palmitate→ verhindert Verklumpen, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer→ stabilisierend, Glyceryl Stearate→ pflegt, emulgiert, Tocopherol→ Vitamin E, antioxidativ, Glyceryl Caprylate→ pflegt, emulgiert, Xanthan Gum→ Verdicker, Parfum (Fragrance)→ Duft, Levulinic Acid→ duftend, Decyl Glucoside→ Tensid, Sodium Stearoyl Glutamate→ Tensid, Sodium Levulinate→ pflegend, leicht konservierend, Cetearyl Alcohol→ konsistenzgebend, emulgierend, Cetyl Palmitate→ macht die Haut geschmeidig, konsistenzgebend, Cocoglycerides→ macht die Haut geschmeidig, konsistenzgebend, Tocopheryl Acetate→ Form von Vitamin E, antioxidativ, Undecyl Dimethyl Oxazoline→  pflegend, Arginine→ antioxidativ, Hydrolized Chenopodium Quinoa Seed → pflegend, Maltodextrin→ bindend, Konsistenzgeber, Polysorbate 60→ emulgierend, Tensid, Sorbitan Stearate→ emulgierend, Verdicker, Propylene Glycol→ löst andere Stoffe auf, mild konservieren


5FILORGA, Pigment Perfect Serum | 30ml

Bezugsquelle in Europa? Ja, etwa bei PointRouge,* Preis: 47,95€, Beautylane 59,50€.

Das Filorga Serum kombiniert zwei Power-Wirkstoffe gegen Hyperpigmentation: Vitamin C und Vitamin B3 (Niacinamide) – wahrscheinlich um 3-2% konzentriert. Dieses Duo kann tatsächlich ein gutes Ergebnis hervorbringen. Das Serum ist parfümiert; enthält jedoch keine deklarationspflichtigen Duftstoffe. Feuchtigkeitsspendend, leicht. Tube.

INCI: Aqua, hydrogenated polyisobutene, caprylic/capric triglyceride, arachidyl alcohol, ascorbyl glucoside, glycerin, niacinamide, cyclopentasiloxane, behenyl alcohol, phenoxyethanol, cyclohexasiloxane, arachidyl glucoside, parfum (fragrance), potassium hydroxide, xanthan gum, chlorphenesin, sodium citrate, polyacrylamide, biosaccharide gum-1, C13-14 isoparaffin, disodium EDTA, butylene glycol, citric acid, laureth-7, humulus lupulus (hops) strobile, chrysanthellum indicum extract, tocopherol


6MEDYSKIN, Vitamin C Serum | 30ml

Bezugsquelle: TKMaxx , Preis um 10€.

Das Vitamin C Serum von Medyskin enthält Ascorbyl Glucoside, das Melaninproduktion hemmende Licorice Extrakt, antioxidativ wirkendes Pumpkin Extrakt, ist reizarm formuliert, konsistenzmäßig sehr leicht und es stellt sich die Frage, warum ich kein TKMAXX um die Ecke habe! Eine Review findet Ihr bei Teddy Elfe! Eine sehr gute Sache!

INCI: Water, Glycerin, Propylene Glycol, Ascorbyl Glucoside, Pumpkin Extract, Tamarindus Indica, Licorice Root Extract, Acrylates/C-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Triethanolamine, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Potassium Sorbate, Hexylene Glycol


7La Roche Posay, Rosaliac UV – Feuchtigkeitspflege gegen Rötungen, Leicht | 40ml

Bezugsquelle in Europa? Ja, in Apotheken, online z.B. hier*, Preis: 16,65€.

Laut LRP handelt es sich dabei um eine “Feuchtigkeitspflege, die speziell für zu Hautrötungen und Rosazea neigende Haut entwickelt wurde. Die leichte, erfrischende Creme verschafft von Rötungen betroffener Haut sofortige Erleichterung dank hautberuhigendem Thermalwasser aus La Roche-Posay und irritationsmilderndem Vitamin B3. Direkt nach dem Auftragen kaschiert der zarte Grünton der Creme Hautrötungen und lässt den Teint sichtbar ebenmäßiger wirken.” (Quelle).

Selbst wenn LRP in den meisten Produkten mit Vitamin C Ascorbinsäure beifügt (eine Übersicht von der Redermic C-Produkten findet Ihr hier), hat das Unternehmen im Falle von zu Rosacea neigender Haut darauf verzichtet, wohl davon ausgehend, dass die Haut keine zusätzliche Irritation braucht. Richtigerweise wurde in die Creme relativ viel Niacinamide beigefügt (ich schätze, um 3%), das aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften bei Rosacea tatsächlich sehr empfehlenswert ist. Die Creme bietet einen mittelstarken UV-Schutz, der in der Herbst/Winter-Indoor-Zeit okay ist. Der UV(A)-Schutz ist zwar nicht hoch, dafür aber dank der Beigabe von Mexyrol XL und Octocrylene stabil. Insgesamt finde ich die Creme recht gelungen, selbst wenn hier Vitamin C nicht die erste Geige spielt (0,5-1%). Parfümfrei, reizarm. Vernünftige Inhaltsstoffe und vernünftiger Preis.

INCI: AQUA,  ISONONYL ISONONANOATE, GLYCERIN, OCTOCRYLENE (UVB-Schutz), NIACINAMIDE, ETHYLHEXYL SALICYLATE (UVB-Schutz), DIISOPROPYL SEBACATE, DIMETHICONE, SUCROSE TRISTEARATE, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE (UVA-Schutz),  CYCLOHEXASILOXANE, AMMONIUM POLYACRYLOYLDIMETHYL TAURATE, METHYLSILANOL/SILICATE CROSSPOLYMER, DROMETRIZOLE TRISILOXANE (Mexoryl XL, UVA/B-Schutz), ASCORBYL GLUCOSIDE, POLYSORBATE 61, PEG-12 DIMETHICONE, DIMETHICONOL, CAFFEINESODIUM CITRATE, SODIUM HYDROXIDE, SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, DISODIUM EDTA, CITRIC ACID, XANTHAN GUM, SODIUM BENZOATE, PHENOXYETHANOL, CAPRYLYL GLYCOL, CI 19140 / YELLOW 5, CI 42090 / BLUE 1


8La Roche Posay, Rosaliac UV – Feuchtigkeitspflege gegen Rötungen, Reichhaltig  | 40ml

Bezugsquellen in Europa? Ja, in Apotheken, online z.B. hier*Preis: 16,65€.

Die reichhaltige Version unterscheidet sich von der oben vorgestellten leichten Version durch… die Reichhaltigkeit. 🙂 Na gut, die Hauptwirkstoffe – Niacinamide und Vitamin C – wurden bei ähnlicher Konzentration hinzugefügt, wie in der leichten Version oben. Hinzu kamen Shea Butter und Petrolatum, die eine gute, nicht aber zu starke, Okklusion (für Rosacea nicht unbedingt förderlich) bieten. Die UV-Schutzleistung ist für Herbst/Winter okay. Mehr dazu s. oben. Pumpspender, parfümfrei, reizarm. Eine empfehlenswerte Creme.

INCI: AQUA, GLYCERIN, OCTOCRYLENE (UVB-Schutz), DIISOPROPYL SEBACATE, NIACINAMIDE, SHEA BUTTER, ETHYLHEXYL SALICYLATE (UVB-Schutz), C30-45 ALKYL DIMETHICONE, DIMETHICONE, SUCROSE TRISTEARATE, PETROLATUM, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE (UVA-Schutz), CYCLOHEXASILOXANE, AMMONIUM POLYACRYLOYLDIMETHYL TAURATE, SODIUM CITRATE, METHYLSILANOL/SILICATE CROSSPOLYMER, DROMETRIZOLE TRISILOXANE (Mexyrol XL), ASCORBYL GLUCOSIDE, POLYSORBATE 61, PEG-12 DIMETHICONE, DIxMETHICONOL, CAFFEINE, SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, DISODIUM EDTA, CITRIC ACID, XANTHAN GUM, SODIUM BENZOATE, PHENOXYETHANOL, CI 19140 / YELLOW 5, CI 42090 / BLUE 1


9La Roche Posay AOX Augencreme | 15ml

Bezugsquellen in Europa? Ja, in Apotheken, online z.B. hier*, Preis: 17,40€.

Das französische Unternehmen La Roche Posay bietet zwei Augencremes mit Vitamin C: die eine gehört zu der Redermic C Reihe und wurde hier beschrieben. In der Redermic C Augencreme findet man 5% Ascorbinsäure. In diesem AOX-Augenpräparat wurde hingegen ein Vitamin C Derivat beigefügt, was es potenziell weniger irritierend gestaltet. Falls man unbedingt eine separate Augencreme haben möchte, erhält man mit der AOX-Creme ein gut und parfümfrei formuliertes Pflegeprodukt, das sowohl feuchtigkeitsspendend als auch leicht okklusiv, wenngleich nicht fettend, agiert. Nicht der Bummer, aber reizfrei. Tube.

INCI: WATER, DIMETHICONE, GLYCERIN, SODIUM ACRYLOYL DIMETHYLTAURATE COPOLYMER, METHYLSILANOL / SILICATE CROSSPOLYMER, APRICOT KERNEL OIL, ASCORBYL GLUCOSIDE, PINUS PINASTER BARK/BUD EXTRACT, VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, DIMETHICONOL, ISOHEXADECANE, SODIUM CITRATE, SODIUM DEXTRAN SULFATE, SODIUM HYDROXIDE, CARNOSINE, DISODIUM EDTA, CAPRYLYL GLYCOL, POLYSORBATE 80, ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, TOCOPHEROL, CHLORPHENESIN


10Clinique, Smart Serum | 30ml

Bezugsquelle in Europa? Ja, in Parfümerien, etwa hier*, Preis: 52,49€, Douglas: Preis: 69,95€.

Dieses Serum, wie auch das unten vorgestellte Even Better Clinical Dark Spot Corrector von Clinique weisen wahrscheinlich exakt dieselbe Konzentration von Vitamin C auf. Das untere möchte jedoch explizit als Fleckenaufheller gelten und zwar durch die Hervorhebung von Dimethoxytolyl Propylresorcinol – Einzelheiten unten. Doch was sehen wir in diesem Serum? Ebenfalls Dimethoxytolyl Propylresorcinol, nur bisschen geringer dosiert. Beide Seren sind sehr ähnlich formuliert; in beiden findet man antioxidative Pflanzenextrakte, Vitamin E, Squalan, Acetyl Glucosamine und Hyaluron. Alles schön und gut, jedoch in meinen Augen eine unnötige Verdoppelung. Dieses Produkt enthält mehr AOX, die jedoch nicht gerade die antioxidative power horses darstellen; das untere mehr Resorcinol. Ihr habt die Wahl. Beide: Pumpspender.

INCI: Water, Isododecane, Dimethicone, Cyclopentasiloxane, Polysilicone-11, Butylene Glycol, Ascorbyl Glucoside, PEG-10 Dimethicone, PEG-6, Citrus Grandis (Grapefruit) Peel Extract, Morus Nigra (Mulberry) Root Extract, Hordeum Vulgare (Barely) Extract, Scutellaria Baicalensis Root Extract, Cucumis Sativa (Cucumber) Fruit Extract, Algae Extract, Plankton Extract, Vitis Vinifera (Grape) Fruit Extract, Sigesbeckia Orientalis (St. Paul’s Wort) Extract, Triticum Vulgare (Wheat Germ) Extract, Glycerin, Oryza Sativa (Rice) Bran Extract, Yeast Extract, Acetyl Hexapeptide-8, Palmitoyl Oligopeptide, Ergothioneine, Whey Protein, Polysorbate 20, Micrococcus Lysate, Cholesterol, DI-C-12-18 Alkyl Dimonium Chloride, Salicylic Acid, Isohexadecane, Propylene Glycol Dicaprate, Helianthus Annuus (Sunflower) Seedcake, Caffeine, Glycine Soja (Soybean) Protein, Tocopheryl Acetate, Acetyl Glucosamine, Caprylyl Glycol, Glyceryl Polymethacrylate, Dimethoxytolyl Propylresorcinol, Synthetic Fluorogopite, Glycyrrhetinic Acid, Tromethanmine, Polysorbate 80, Sodium Hyaluronate, Sodium RNA, Squalane, Aminopropyl Ascorbyl Phosphate, Ammonium Acryloyldimethyltaurate/VP Copolymer, PEG-8, Lecithin, Hexylene Glycol, Acrylamide/Sodium Acryloyldimethyltaurate/VP Copolymer, Sodium Hydroxide, Tin Oxide, Disodium EDTA, Arabidopsis Thaliana Extract, Phenoxyethanol, Yellow 5, Red 4, Titanium Dioxide


11Clinique, Even Better Clinical Dark Spot Corrector | 30ml

Bezugsquelle in Europa? Ja, in Parfümerien, etwa hier*, Preis: 49,90€, Douglas, Preis: 54,95.

Dieses Clinique Produkt ist in erster Linie als Helfer bei Pigmentflecken gedacht. Dieses soll dank der Beigabe von  Dimethoxytolyl Propylresorcinol erfolgen. Resorcinol hat durchaus das Potenzial dazu, doch Clinique-eigene Studien zur Wirkung von Dimethoxytolyl Propylresorcinol auf menschliche Haut wurden bislang nicht veröffentlicht. Inwiefern der Stoff neben Ascorbyl GlucosideMulberry Extrakt und Glycyrrhetinic Acid die Haut aufhellen kann, muss man auf der eignen Haut testen. Was in der sonst antioxidantreichen und feuchtigkeitsspendenden Formulierung stört, ist die Beigabe von Grapefruit Peel Extract (enthält Coumarin), was die Haut photo-empfindlich machen kann. Die Salizylsäure agiert enzündungshemmend, nicht exfolierend. Parfümfrei, Pumpflasche.

INCI: Water, Dimethicone, Isododecane, Cyclopentasiloxane, Polysilicone-11, Butylene Glycol, Ascorbyl Glucoside, PEG-10 Dimethicone, Turmeric Root Extract, Rice Bran Extract, Grapefruit Peel Extract, Barley Extract, Wheat Germ Extract, Birch Bark Extract, Cucumber Fruit Extract, Dimethoxytolyl Propylresorcinol, Scutellaria Baicalensis Root Extract, Mulberry Root Extract, Trametes Versicolor Extract, Saccharomyces Lysate Extract, Yeast Extract, PEG-6, Tromethamine, Salicylic Acid, Polysorbate 20, Cholesterol, Isohexadecane, Propylene Glycol Dicaprate, Sunflower Seedcake, Caffeine, Tocopheryl Acetate, Acetyl Glucosamine, Simethicone, Glycyrrhetinic Acid, Polysorbate 80, Sodium Hyaluronate, Di-C12-18 Alkyl Dimonium Chloride, Sodium RNA, Squalane, Sodium Sulfite, Sodium Metabisulfite, Caprylyl Glycol, Hexylene Glycol, Ammonium Acryloyldimethyltaurate VP/Copolymer, Acrylamide/Sodium Acryloyldimethyltaurate Copolymer, Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Yellow 6, Yellow 5


12Louis Widmer, Pigmacare | 30 ml

Bezugsquelle in Europa? Ja, in Apotheken, online etwa hier*, Preis: 29€.

Vor einiger Zeit habe ich mir in einer Apotheke diverse L. Widmer-Produkte  angeschaut und keines davon hat meine Begeisterung ausgelöst. Das Pigmacare Serum war nicht dabei, sonst hätte ich es sofort mitgenommen. Es handelt sich um ein unparfümiertes Produkt (es gibt auch eine parfümierte Version), mit einer super leichten Konsistenz und einer relativ hohen Beigabe von Niacinamide – 5%. Hinzu kommt 1% Vitamin E, 0,5% Ascorbyl Glucoside und 0,2% Resveratrol. Das Serum ist fantastisch formuliert und hat eine sehr leichte Konsistenz. Große Empfehlung!

INCI: Aqua, Cyclopentasiloxane**, Niacinamide, Butylene Glycol, Dimethicone, Cetearyl Isononanoate, Isopropyl Lauroyl Sarcosinate, Glycerin, Silica, PEG/PPG-18/18 Dimethicone, Titanium Dioxide, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetearyl Dimethicone Crosspolymer, Propylene Glycol, Tocopheryl Acetate, Phenoxyethanol, Arginine, Cetearyl Olivate, Ascorbyl Glucoside, Ethyl Linoleate, Hexylresorcinol, Potassium Cetyl Phosphate, Sorbitan Olivate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Hydroxyethylcellulose, Resveratrol, Disodium EDTA, Tocopherol, Xanthan Gum, Ethylhexylglycerin, Glycyrrhetinic Acid, Carbomer/Papain Crosspolymer, 1,2-Hexanediol, Caprylyl Glycol, Tetrapeptide-30, Algin


In Erwartung auf Eure Anregungen und Produkthinweise

Eure Pia <3


Vitamin C Blogreihe:

vitamin c 1Vitamin C in Hautpflege (1): Faltenreduzierung und Pigmentfleckenaufhellung, bitte!

  • Was wird gemeint, wenn von Vitamin C in Pflegeprodukten gesprochen wird?
  • Welche Wirkung auf die Haut wird Vitamin C (Ascorbinsäure/LAA) zugeschrieben?

vitamin C 2

Vitamin C in Hautpflege (2): Penetration, Stabilität, Konzentration

  • Warum ist eine Kombination von Vitaminen C und E für die Haut besonders günstig?
  • Welche Konzentration von LAA ist wirkungsvoll
  • Inwiefern penetriert Vitamin C (LAA) die Haut(-schichten)?
  • Wie kann ein LAA Serum stabil formuliert werden

Vitamin C 3 Derivate Vitamin C in Hautpflege (3): Derivate

  • magnesium ascorbyl phosphate (MAP)
  • tetrahexyldecyl ascorbate (TETRA)
  • ascorbyl palmitate (AP)
  • sodium ascorbyl phosphate (SAP)
  • ascorbyl glucoside (AA2G)  etc.
December 19, 2015
Previous Post Next Post

6 Comments

  • ReplyEllen

    Hallo Pia,
    die Informationen zu Vitamin C und die Produktlisten sind der Hammer! Vielen Dank dafür! So viele interessante Infos und alles schön übersichtlich – ich benutze das grad immer mal wieder als “Nachschlagewerk”.
    Ausprobiert hab ich bisher die Dermascence Creme mit AHA. Ich mag das Hautgefühl, das sie macht, könnte aber bisher (nach drei Wochen) noch keine wesentliche Verbesserung (weder was die Unreinheiten noch was die Hautfestigkeit angeht) feststellen. Ist vielleicht auch noch etwas zu früh, um da großartige Veränderungen zu erwarten.
    Für den Instant-Effekt hab ich neulich was Interessantes als Pröbchen bekommen: Von Ren das Flash rinse 1 Minute Facial. Mir sagt weder die Marke was noch habe ich recherchiert, was genau drin ist, aber Vitamin C soll in irgendner Form enthalten sein und mit Wasser aktiviert werden. Auf jeden Fall macht das (leicht nach Plastik riechende) Zeug unfassbar glatte und strahlende Haut direkt nach der Anwendung.
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit!
    Ellen

    December 19, 2015 at 2:25 pm
    • ReplyPia

      Liebe Ellen, danke für Deine liebe Rückmeldung. Ren Produkte enthalten meist mit vielen Reizstoffen. Da muss man genauer hinschauen. Falls dir die Maske zusagt, würde ich sie – falls tatsächlich Reizstoffe drin – nur gelegentlich nutzen.
      Bei Unreinheiten würde ich eher auf BHA setzen. Paulas Choice (.de) hat eine große Produktauswahl. Falls Du Fragen dazu hast, melde Dich.
      Bei dem AHA von Dermasence sollte man keine sichtbare Hautfestigkeit erwarten. Ja, sowohl Glykosäure als auch Ascorbinsäure regen Kollagen an; dennoch ist das ein langer Prozess und da würde ich eher im Sinne von Prävention als Reparatur denken. 🙂 Auf Unreinheiten sollte es sich aber nach einer Weile positiv auswirken – auf jeden Fall auf post-Pickel-Verfärbungen. Nach 6 Wochen solltest Du in diesem punkto eine Verbesserung sehen. Ich grüße Dich sehr herzlich! 🙂 Pia

      December 19, 2015 at 3:20 pm
      • ReplyEllen

        Liebe Pia, das Produkt (war ja nur ein Pröbchen) von Ren hab ich aufgebraucht wegen der tollen Wirkung, aber nicht nachgekauft. Das mit BHA ist bei mir so ne Sache… Ich hab schon mehrere Proben von Paulas Choice durch, aber ich kann es allerhöchstens einmal pro Woche benutzen, sonst wird die Haut trocken und schuppig. So schuppig, dass sogar eine Kosmetikerin zu mir sagte, ich solle die Haut mal peelen. Öhm ja, hab ich ja gemacht, aber wohl zu viel…?! Was echt komisch ist, denn ganz am Anfang kam ich für ein paar Wochen mit der 2%igen BHA Creme sehr gut klar (mit Verwendung jeden bis jeden zweiten Abend). Da hab ich eine deutliche Verbesserung bemerkt, sowohl was die Unreinheiten anging als auch die unschönen Pickelnarben und großen Poren. Aber dieser Effekt ließ sich nicht wiederholen, egal wie oft oder selten ich es anwende.
        AHA nutze ich einmal die Woche und sehe es, in dem Fall von Dermascene zusammen mit Vitamin C, tatsächlich auch eher als Prävention. Allzu viel Reperatur ist zum Glück noch nicht nötig. Aber wie merklich die Haut nachlässt mir Anfang 30 ist schon krass. The joy of (anti) Aging… 😉
        Herzliche Grüße an Dich!
        Ellen

        January 25, 2016 at 11:56 pm
        • Replyskincareinspirations

          Liebe Ellen, danke für Deine Rückmeldung. Ich habe die Vermutung, dass Du etwas in Deiner Pflege geändert hast. Daher wird die Haut so schuppig. Von BHA, das Du zuvor gut vertragen hast? Das denke ich nicht. Hast Du schon analysiert, woran das sonst liegen kann? Neue Pflegeprodukte bzw. etwas weggelassen, neues Arbeitsbüro mit extrem trockener Luft, etc.?

          February 4, 2016 at 10:39 am
  • ReplyFanny-Maria

    Tausend Dank für diese tolle Liste!!! <3 Du bist die Beste! 🙂

    February 8, 2016 at 5:48 pm
  • Leave a Reply

    You may also like