Wie füge ich ein Wasserzeichen einem Bild hinzu? Tutorial

Posted in Uncategorized
Wasserzeichen Frontbild

In diesem Blogpost haben wir gelernt, wie man mit PicMonkey ein Wasserzeichen / Logo für Eure Fotos erstellen kann.

Der Nachteil bei PicMonkey ist, dass der Internetzugang während des ganzen Erstellungsvorgangs unabdingbar ist und dass man die Zwischenschritte nicht abspeichern kann. Dementsprechend ist es schwierig, ein Logo zu verändern, falls es bereits fertig erstellt abgespeichert wurde. Zwar könnte man später noch zusätzliche Elemente einfügen, indem man das Wasserzeichen per “Edit” im PicMonkey öffnet. Doch weder die Schriftart noch die Farben können verändert werden. Entsprechend sollte man gut überlegen, bevor man das Tab im Internetbrowser mit dem Logo schließt.


Wie füge ich ein Wasserzeichen einem Bild hinzu?

Nun haben wir ein Wasserzeichen erstellt und wollen es einem Foto hinzufügen. Um das Foto auszuwählen, klicke bitte auf der PicMonkey-Homepage auf “Edit“. Dies öffnet ein Fenster mit deinen Ordnern und Dateien, aus welchen du das erwünschte Foto auswählen kannst (optional kann man das Foto auf die Homepage ziehen und auf dem linken Fenster “Edit” loslassen (Ihr werdet verstehen, was ich meine, wenn ich die Aufgaben dann später selbst praktiziert :)).

0. wie füge Wasserzeichen Zu Demonstrationszwecken habe ich ein Foto aus meinem Trip nach Venedig in 2014 ausgewählt. So sieht das Foto dann im PicMonkey aus: 1. wie füge ich Wasserzeichen


Da ich die Eigentümerin des Fotos bin, möchte ich nicht, dass es jemand klaut. Also müsste ein Wasserzeichen drauf… Klicke bitte auf das Schmeterling-Symbol auf der linken Leiste und anschließend oben auf “Your Own“.

2. wie füge Wasserzeichen


Jetzt öffnet sich ein Fenster mit deinen Ordnen und Dateien, aus welchen nun das bereits abgespeicherte Wasserzeichen auszuwählen ist. In meinem Ordner mit Wasserzeichen siehst du drei Versionen in unterschiedlichen Farbkombinationen. Ich wähle das jeweils farbig passende Logo aus.

4. wie füge Wasserzeichen


Das Logo erscheint nun auf dem Foto. Du kannst es beliebig verkleinern bzw. vergrößern und auf dem Foto positionieren. Auch die Farben lassen sich noch beim Bedarf ändern. Abspeichern kannst du das veränderte Logo aber nicht mehr. Nur das Foto mit dem fertigen Wasserzeichen lässt sich durch einen Klick oben auf “Save” endgültig abspeichern.

5. wie füge Wasserzeichen ein


Und so sieht das fertige Foto mit einem Wasserzeichen aus. 🙂 6. wie füge ich final


Ich hoffe, dass die beiden Tutorien hilfreich für Euch waren. Für Fragen (die ich beantworten kann) stehe ich Euch gerne zur Verfügung! Ich freue mich schon auf Euer Feedback!

Pia

Previous Post Next Post

5 Comments

  • Reply Jules

    Vielen Dank für den Tipp. Das mit “Your Own” kannte ich noch gar nicht und werde ich gleich mal ausprobieren 🙂 Lg Jules

    July 19, 2015 at 6:34 pm
  • Reply maegwin01

    Das Programm kannte ich noch gar nicht und für solche Tipps bin ich immer sehr dankbar, denn gerade im Bereich Bildverarbeitung habe ich noch nichts gefunden, was mich wirklich glücklich macht. Für meinen Reiseblog nutze ich ein Logo, beim Beautyblog ist es bis jetzt nicht so wichtig gewesen… nein, es macht Arbeit und da hatte ich keine Lust darauf.

    July 20, 2015 at 8:15 pm
    • Reply skincareinspirations

      Du hast einen Reiseblog? Ich denke, ich kenne nur einen Blog von Dir. Wenn Du hier kommentierst, hinterlässt Du nämlich gar keinen Link zu Deiner Homepage. Mach das bitte nächstes Mal, sodass die Leser Dich “anklicken” können… Deine unterschiedlichen Interessen muss ich mir mal genauer anschauen. :)) Die Burgen und so….

      July 22, 2015 at 10:24 pm
  • Reply Skincare Inspirations - Wie erstelle ich ein Wasserzeichen für Blog- oder Instagram-Fotos? Tutorial - Skincare Inspirations

    […] Falls du wissen möchtest, wie man jetzt das Logo einem Foto hinzufügt, klick bitte hier.   […]

    November 5, 2016 at 9:37 pm
  • Leave a Reply

    You may also like