Die Hydro-Maske und Blogthemen für das nächste Jahrzehnt!

Posted in Uncategorized
Verlosung1

Also meine Lieben…

von einem so großartigen Feedback auf meine Frage im letzten Post (hier unten in den Kommentaren) habe ich nicht geträumt! Klar habt Ihr Euch etwas Mühe gegeben, da die Hydro Maske von cicé  ja schließlich ein toller Preis darstellt. Aber den Eindruck hatte ich auch, dass Euch viele Pflegethemen einfach am Herzen liegen. Da ziehen wir alle an einem Strang, denn für mich ist das Thema Hautpflege eine große Leidenschaft und ich recherchiere dazu sehr gerne. Ihr profitiert wiederum (mehr oder weniger) von meiner Leidenschaft… Das ist wunderbar!

Jetzt zum Feedback: Ich habe soeben Eure Anregungen in Form einer Wunschliste für thematische Zusammensetzung des Blogs in 2015 zusammengefasst (s. unten). Wirft man einen kurzen Augenblick auf die unteren Punkte, wird einem jedoch klar, dass das eine Wunschliste für das kommende Jahrzehnt ist! 🙂 Bevor ich also zu der Auflistung sowie der Gewinner-Bekanntgabe rüber gehe, hier noch kurz zum Jahr 2015:

Es scheint im Moment, dass ich beruflich von Anfang an zeitlich sehr angespannt sein werde. Doch sobald ich Zeit habe, Roo schläft und Pooh liest, werde ich mich bemühen, den unteren wie auch anderen Themen nachzugehen. Ich werde nie aufgeben, über meine Leidenschaft zu schreiben und je älter ich werde, desto wichtiger wird auch das Thema Pflege sein. Wir werden uns somit noch ganz häufig lesen! 🙂 Und wenn es eine Pause auf dem Blog herrscht, heißt es, dass ich beim Recherchieren bin. Ich recherchiere lieber länger und gründlich als versorge Euch mit vielen Texten auf Halbwissen gebaut.

Bevor ich mit Euren Themenvorschlägen fortfahre, hier zwei Anmerkungen:

  1. Einige Fragen beziehen sich auf Naturkosmetik. Dazu seid Ihr am besten auf den Blogs von Viktoria und Heli aufgehoben. Beide Bloggerinnen antworten auch gerne jegliche Fragen und kennen sich mit INCI aus, also bitte die beiden Internetadressen bookmarken! 🙂
  2. Hätte ich Fragen zum Thema Haare, würde ich an zwei Türen klopfen: bei Evelyne und Sunnivah!

Hier sind Eure Themenwünsche:

  • Winterzeit=Kälteschutz -> Wie schützt man sich mit Beauty Geheimnissen vor der Kälte
  • verschiedenen Pflanzenölen in der Haut- und Haarpflege (gerne auch aus der Küche :-))
  • Hautöle: Gesicht/Körper – hilfreich nur für ölige Haut oder auch tatsächlich geeignet für trockene Haut, worauf kommt es bei der Auswahl an?
  • Dein liebstes Gesichtsöl im Winter
  • Roundup von Produkten ohne Duftstoffe (für Duftstoffallergiker und solche, die keine verwenden wollen)
  • die absurdesten Werbelügen der Kosmetik-Industrie (als Satire? Natürlich ohne Namen zu nennen – diese Frage gefällt mir außerordentlich gut, danke!)
  • Einen Beitrag zu Vitamin C oder gerne auch mehrere Beiträge zu Vitaminen in der Hautpflege (nächste Woche kommt ein Beitrag zur Vitamine A)
  • mein „Pflegeritual“ (oha, das wird auch kommen!)
  • Wartezeiten zwischen dem Auftrag von einzelnen Pflegeprodukten
  • einen (oder wahrscheinlich eher mehrere) Übersichtspost, wie man Pflegeprodukte am besten aufeinander abstimmt. Welche Inhaltsstoffe sind Pflicht, welche kann man noch dazu kombinieren. Welche morgens, abends, im Sommer, im Winter (hah, das sind 4 Themenvorschläge!!), da hört man ja immer wieder mal Empfehlungen, aber das vielleicht zusammengefasst (sehr unter Vorschlag, danke!)
  • Pflegehypes – Balm, Bürsten, Layern usw – ist das alles nötig? ()
  • Augenbrauenroutine (hm… MAC Stud, das wars)
  • Reviews zu Kosmetikprodukten hinsichtlich des Wahrheitsgehalts ihrer Werbeversprechen, d.h. z. B. ob Vitamin C, Kollagen, Hyaluronsäure etc. in der Konzentration wirklich etwas bringen (eine super Frage, danke!)
  • Vorstellung günstiger Produkte mit guten INCIs
  • Vergleich günstige Pflege teure Pflege mit ähnlichen Inhaltsstoffen (Bei dem Vergleich möchte ich Rival de Loop ins Feld führen. Die Marke vereint m.M. nach bei so einigen Produkten gute Wirkstoffe & einen günstigen Preis – ich werde mir die Marke definitiv näher anschauen!)
  • was ist beim täglichen Pflegeritual nötig und was darf man auch mal weglassen, wenn es schnell gehen muss? Was hat bei der Skincare-Routine eigentlich welche Wirkung?
  • Primer ohne Silikone: Wirksamkeit
  • Hyaluron in Puder, bringt das einen Nutzen oder sieht es nur gut aus? (weder noch – es sei denn, auf der Verpackung – als Inhaltsstoff aufgelistet)
  • Deine liebsten Lidschatten (dazu gibt es bereits einen Blogpost hier)
  • Peptide – Wirkung auf die Strukturproteine Kollagen und Elastin /Einschleusen von Peptiden in die Hautschichten (Peptide kommen! Dazu will ich aber eine sehr sorgfältige Recherche machen und für Euch gute Produkte auf dem Markt aussuchen)
  • welche natürliche Samen/Öle/Pflanzen haben eine Wirkung auf die Elastinproduktion in der Haut
  • Gesichtsmassagen und ihre Wirkung hinsichtlich Lymphfluss und Einschleusen von Wirkstoffen 
  • dekorative Kosmetik in Stiftform… ich liebe alles, was in Stiftform daherkommt (ich auch!)
  • alles was gegen Trockenheitsfältchen hilft – ohne Silikone (warum ohne Silikone?)
  • AHA /Retinolprodukte für empfindlichen Haut
  • Hautreinigung für empfindliche Haut
  • Sonnenpflege (wirklich? Das wäre auf dem Blog etwas vollkommen Neues 🙂 )
  • Sonnenschutzcreme für’s Gesicht, die eine vernünftige Make-up Unterlage ist und über der Tagescreme getragen werden kann
  • Sonnencreme für Mischhaut (Bioderma Purifying)
  • Sonnenschutz für unreine Haut (s. oben)
  • Sonnenschutz-Neuheiten 2015
  • Sind Cremes mit Sonnenschutz sinnvoll oder nimmt man besser einfach die normale Sonnencreme unter / über die Pflege?
  • Reviews zu niedrigpreisigen (~20€ die Tube, lieber weniger 😉 Sonnencremes LSF30 mit anständigen Inhaltsstoffen (hauptsächlich kein Alkohol), die einen nicht aussehen lässt wie eine Speckschwarte aber auch nicht austrocknet, all zu pflegend sollte sie aber auch nicht sein.
  • alles was der Haut gut tut, um rosig 😉 bleiben zu können (rosig kling sooo gut! Ich werde mich bemühen!)
  • Mittel gegen müde/fahl aussehende Haut (Vitamine C, AHAs)
  • Handcreme mit Sonnenschutz // Lohnt sich eine Handcreme mit Sonnenschutz (z.B. die Resist Ultimate Anti-Aging Hand Cream von  Paula’s Choice)
  • die besten Handcremes für die Winterzeit
  • Handcremes für besonders trockene Haut
  • Handpflege: Cremes (z.B. Clarins Jeunesse Mains, Balea pH 5,5, Lavera…)
  • allgemein Pflege die Anti-Aging und unreine Haut vereint (das ist inzwischen nicht unmöglich – schau bei Paula’s Choice!)
  • Reviews zu Rouge Bunny Rouge und Charlotte Tilbury (Lidschatten) (habe ich keine)
  • ein Bericht zu Tuning Mascaras (und was ist denn das?)
  • Vergleich von Deocremes, die es jetzt von verschiedenen Herstellern gibt (allein diese Frage wird Jahrzehnte in Anspruch nehmen 😉)
  • Seife statt Duschgel
  • Pflegeroutine für Teenies // Produkte für Teenies
  • Aluminiumfreies, wirksames Deo
  • Nachtpflege – wirklich notwendig? Und wenn ja: Empfehlung von Produkten für verschiedene Hauttypen (bam!)
  • Peelings für Körper und Gesicht
  • Generell Pflege ab 30 (ich hab oft das Gefühl, zwischen Teenager und Reifer Haut gibt es nicht viel…)
  • Was tun bei Pigmentflecken? (ja, das kommt! Pigmentflecken ist ein großes Thema!)
  • Poren verkleinern (geht das überhaupt?) (reinigen mit BHA-Produkten – dann wirken sie kleiner!
  • DIY Masken /DIY in Pflege insgesamt (ja, gerne!)
  • Feuchtigkeitspflege für empfindliche Haut, die öfter mal zu Ausschlägen neig
  • Review über eine Facial Behandlung – lohnen sich facials und wenn ja, für wen?
  • Review über Pflegeprodukte von Perricone MD
  • Rougetöne für kühle Typen (Sunivah weiß Bescheid – bei farbigen Kosmetikprodukten seid Ihr aber in guten Händen auch etwa bei: Ulli, KarinBiene, Evelyne, SheLynx und Bambi –  um nur ein paar Namen zu nennen. In guten Händen heißt u.a., dass auf Ihre Fragen eine Antwort kommt. Und das ist was wert!)
  • Gesichtspflege für unreine Haut mit SPF
  • Augencremes gegen Trockenheitsfältchen  // Augencreme von Clinique
  • Gesichtsmasken für Winter/Sommer und deren Wirkung auf unreine Haut/Mischhaut
  • besten Naturkosmetik-Maskara
  • highlighter und bronzer, müssen es immer teure sein oder hast du welche aus der Drogerie zu denen du eine Review machen kannst? (Revlon)
  • Rosenwasser – ist es empfehlenswert?
  • Wie viel Pflege braucht jeder jeden Tag (ahh, eine gute Frage!)
  • Lippenpflege, insbesondere für sehr trockene Lippen (z.B: Eucerin, Alterra, reine Vaseline…)
  • Lippenpflege: Was hilft wirklich, was sollte drin sein?
  • Pflegende Lippenstifte – wirken die wirklich? (Clinique z.B.); warum machen viele Lippenstifte die Haut noch trockener? Ist Gloss die einzige Möglichkeit bei sehr trockenen Lippen? etc.
  • Deine 10 Lieblingsprodukte im Bereich Lippen (Welche Lipglosse und Lippenstifte kannst du mir besonders empfehlen?
  • Review: ein Produkt aus der Alverde Ultra Sensitive Serie
  • Handwäsche: Was ist besser: Seife, Flüssigseife, Syndet? //Bleibt von einer Handcreme irgendetwas überhaupt noch in der Haut beim Waschen?
  • Viele Flüssigseifen behaupten pflegend zu sein, ich frage mal anders: Welche trocknen nicht aus?
  • Sind Seifen fürs Gesicht wirklich gut? (z.B. Alepposeife oder Dudu Osun)
  • Foundation für sog. “reife” Haut: Welche Textur ist am sinnvollsten? Mineral Puder (z.B. von A. Biedermann) versus Flüssigfoundation (z.B. Sisley) versus Kompaktfoundation (z.B. Shiseido) (flüssig bzw. cremig!)
  • ein leichtes Serum für morgens
  • Ist Clinical 1% Retinol Treatment von Paula’s Choice auch hilfreich gegen Pickel? (theoretisch ja. Retinal ist hier aber eine bessere Option als Retinol da auch antibakteriell – z.B. Avene Produkte)
  • gibt es Hautöle, die sowohl gegen Akne und fettige Haut als auch gegen Anzeichen von Hautalterung helfen?
  • Verschiedene Gesichtsmasken zum selbermachen
  • Ein Makeup was ich auf einer Party oder ins Theater tragen kann
  • wirksame Augencremes für empfindliche Augen (einfach eine doppelte Schicht von der Gesichtscreme auftragen! Eine gute Gesichtscreme ist auch für den Unteraugenbereich gut.)
  • Mascaras im Test (kommt!)
  • die perfekte Mascara für unter 20 € (Max Factor Masterpiece)
  • Vergleiche von Pudern und Concealerns
  •  gute silikonfreie Spülungen und Kuren
  • Man hört ja immer mal wieder, man solle die (Körper)Haut (sofern man gesunde & normale Haut hat) einfach in Ruhe lassen, sie reguliert sich dann von selbst und Cremen ist nicht nötig – was ist da dran?
  • In meinem Adventskalender war eine Gesichtscreme, die am Ende der Inhaltsstoffliste hormonell wirksame Stoffe hat (Methylparaben, Butylparaben, Ethylparaben & Propylparaben) – muss ich mir Sorgen machen bzw: Lass ich Cremes mit diesen Inhaltsstoffen besser liegen? (zu Parabenen werde ich bald schreiben – für die Zwischenzeit, schaut mal bitte hier rein)
  • Ich bin ein kleiner Geizhals und würde mich generell über nicht zu preisintensive Produktreviews/Vorstellungen freuen ist ja vernünftig!)
  • Reizfreie Feuchtigkeitspflege
  • Was zu Antioxidantien (z.B. hier?)
  • Nahrungsergänzungsmittel // Der Einfluss von Ernährung auf die Haut (schaut mal hier rein)
  • Mineral Foundations (da kann ich leider nicht helfen, weil ich sie nicht trage)
  • Empfehlung einer sehr gut pflegenden, feuchtigkeitsspendenden gesichtscreme aus dem Naturkosmetikbereich, die nicht allzu teuer ist (aber ohne Parfum, Parabene, am besten auch ohne Alkohol etc)
  • Review von Nagellacken ohne Tierversuche und giftige Inhaltsstoffe
  • Tipps gegen plötzlich leicht pickelige haut ab 25 (Kinn- und Nasenbereich) (BHAs!)
  • Trockenshampoos (kritisch) unter die lupe nehmen – greift es die haare an?
  • mehr zum Thema Haare: im speziellen tipps, wie man seine spitzen dick und kräftig erhält, also wie man gegen Ausdünnung vorgeht
  • Nachtpflege für Mischhaut/fette Haut ab 35 – 40 Jahre
  • Review zu Produkten von l’occitane z.B. Immortelle Crème Précieuse, auch Sonnenschutz und Nachtpflege
  • Review zur Wirkung von inneov Anti-Age Zellschutz und Anti-Age Hautdichte Nahrungsergänzung
  • Review zur Wirkung von Fruchtsäurepeelings mit mehr als 10% Alpha Hydroxy Acid (bis 70 %), z.B. gegen Hyperpigmentierung und kleine Narben etc.? (ich habe mal ein stärkeres Peeling gemacht. Ein Erfahrungsbericht folgt!)
  • Alles über das Coenzym Q 10 (gerne!)
  • leichtes Make up mit 5 Produkten, schnell gezaubert, ohne viel Chichi 😉
  • deine Schminksammlung (Wieviel Schminke hast du und wo und wie bewahrst du sie auf?)
  • DIY Peelings (Was braucht man und wie stellt man es her?
  • Nageldesigns zum Frühling/Sommer (das kommt auf meinem Blog nicht vor – aber durchaus bei Sunnivah oder Blushesandmore!)
  • Reviews Deiner getesteten Foundations (okay!)
  • Naturkosmetik Öle für Gesicht und Körper // Naturkosmetik Gesichtscremes // Welche Naturkosmetik-Produkte taugen was? (zu Naturkosmetik – s. oben zwei gute Bloggempfehlungen!)
  • Skinceuticals, z. B. ist der Preis der Seren gerechtfertigt? Welches ist absolut zu empfehlen?
  • Gesichtsreinigung, Unterschiede Schaum, Milch, Gel für welche Haut?
  • Tücher zur Gesichtsreinigung, welche eignen sich gut?

Ist die Liste nicht ein Wahnsinn! Ich danke Euch ganz herzlich dafür!


Und jetzt zu der Verlosung… Zunächst die Wünsche der Gewinnerin für Blogthemen 2015: 

  • Vergleich von Peelings (Fruchtsäure, grobe Körner, etc.)
  • Inwiefern kann der Lifestyle das Hautbild beeinflussen?
  • Primer Vergleich
  • Concealer Vergleich
  • Foundation Vergleich. Vielleicht könntest du die Vergleiche gliedern in verschiedene Hauttypen
  • Mascaras für empfindliche, tränende Augen

Ich schaue, was ich ich diesbezüglich machen kann, liebe Heidi! :-))

Und noch kurz zum Auswahlverfahren: Roo hat, wie bei dem Clarins-Gewinn, zunächst einmal alle Zettel aus der Schale rausgenommen. Anschließend hat sie sich ein rausgesucht, und den in den Mund gesteckt! Ist das nicht der Gewinner?? Ich denke schon! 🙂 Der Gewinn wird an dich direkt von cicé verschickt! Herzlichen Glückwunsch! <3 Ich melde mich bei Dir per E-Mail!

Und an alle anderen Gewinnspiel-Teilnehmer: Das war wohl nicht das letzte Gewinnspiel auf diesem Blog! 🙂

Verlosung Roo

Previous Post Next Post

27 Comments

  • ReplyHeidi

    OMG – ich habe gewonnen!!!! :-))) Ich freue mich seeeehr! Werde dir gleich die Mail beantworten.
    Und… Wow, deine Liste – da hast du aber was vor im nächsten Jahr 🙂 Es ist aber auch ein tolles Kompliment, dass deine Leser deine Ratschläge so sehr zu schätzen wissen und gerne deine Meinungen/Berichte zu den Themen wissen möchten!

    Dezember 18, 2014 at 11:27 pm
    • Replytarafairy

      Herzlichen Glückwunsch!j

      Dezember 19, 2014 at 12:56 am
    • ReplyCarmen

      Herzlichen Glückwunsch!

      Dezember 19, 2014 at 7:54 am
  • Replygwenhwyfar10

    OMG mit der Liste wirst du ja seeeehr lang beschäftigt sein! Wow, aber großartig so eine Resonanz. Hast du auf jeden Fall verdient! Ich freue mich auf die nächsten Themen 😊

    Dezember 18, 2014 at 11:47 pm
    • Replyskincareinspirations

      Haha, verdient? Ich muss jetzt meinen Job aufgeben, eine Putzfrau und eine Tagesmutter anstellen da ich ab jetzt nur noch bloggen werde (eine schöne Idee, wenn ich länger darüber nachdenke)! :-)) Liebe Grp0e, Gwen, Pia

      Dezember 19, 2014 at 12:20 am
  • ReplyIrmgard

    Herzlichen Glückwunsch Heidi!
    Pia, Respekt, da weißt du was du zu tun hast 🙂
    liebe Grüße

    Dezember 18, 2014 at 11:48 pm
    • Replyskincareinspirations

      Ja, das scheint so zu sein. :-)) Mal schauen, ob ich den Aufgaben gerecht werde! 🙂 Ganz liebe Grüße, Irmgard! Pia

      Dezember 19, 2014 at 12:41 am
  • ReplyFrancis

    Oh, da haben wir dir ja ganz schön viel Arbeit verursacht! Aber wirklich interessante Liste!

    Dezember 19, 2014 at 12:32 am
    • Replyskincareinspirations

      Ja, in der Tat! Soeben habe ich die Befürchtung geäußert, dass ich jetzt meinen Job aufgeben muss… :-)) Aber ja, es wird interessant! Danke auch ganz herzlich für Deinen Einsatz dafür! Wie lesen uns! LG Pia

      Dezember 19, 2014 at 12:40 am
  • ReplySunnivah

    Liebe Pia,
    danke für die Verlinkung und vor allem den netten Verweis. Wenn mal wieder jemand bei dir anklopft und nach bebilderten Schminkanleitungen, alles für trockene Haut oder allgemein Tönen für helle, neutrale Typen sucht (da musste ich sofort dran denken, als ich las: kühle Rougetöne, denn zu warm sieht an mir auch furchtbar aus), darfst du sie natürlich auch weiterleiten *hehe*

    Und du bist noch beschäftigt, bis du in Blog-Rente gehst… mannomann 🙂 Wenn jeder ein bißchen selbst recherchiert, baut sich der Berg schneller ab. XD

    Dezember 19, 2014 at 12:50 am
    • ReplySunnivah

      P.S. deine Kommentare in Rot sind ja teilweise zum Schießen..’wieso ohne Silikon?‘ und ‚kommt hier nicht vor‘
      Deswegen: die mit den Nageldesignfragen darfst du auch noch auf mich abwälzen *hahahahaaaa*

      Dezember 19, 2014 at 12:53 am
    • Replyskincareinspirations

      Meinst, dass wir irgendwann in Blog-Rente gehen? Sobald wir überhaupt in die Rente gehen, wird nur noch gebloggt!

      Dezember 19, 2014 at 12:22 pm
      • ReplySunnivah

        Du hast SOWAS von recht! Rüstige Beautyblogger, die sich zuraunen ‚weißt du noch, die essie-LE von vor 50 Jahren?? Der Lack ist IMMER noch nicht schlecht!‘ XD

        Dezember 22, 2014 at 10:24 pm
  • Replytarafairy

    Da ist ja ganz schön was zusammengekommen! Da wirst du die nächsten Jahre beschäftigt sein, Pia…
    Glg
    Jennifer

    Dezember 19, 2014 at 12:55 am
    • Replyskincareinspirations

      Hallo Jennifer, toll, oder? Aber… welche DIY-Mixturen machst Du da? Kannst Du uns das verraten?

      Dezember 19, 2014 at 12:20 pm
      • Replytarafairy

        Hallo Pia, nachdem ich meine WordPress Account „entdeckt“ habe, kann ich auch endlich deine Fragen beantworten. Ich stelle selber Gesichtswasser, Gesichtsfluid & Deocreme her. Hin & wieder probiere ich auch mal was Neues. Ach ja, & ein einfaches Hyalurongel mit ein paar Tröpfchen Öl darf es auch mal sein.
        Glg
        Jennifer

        September 6, 2015 at 1:19 pm
  • Replybeautyjungle

    Ja, die Liste ist der helle Wahnsinn. Viel Anregung!!

    Lieben Dank für die Erwähnung (auch wenn das c in meinem Namen nix zu suchen hat, hihihi). Übrigens, ich lasse auch immer mein Kind auslosen :-)))

    LG, Viktoria mit k 😉

    Dezember 19, 2014 at 10:24 am
    • Replyskincareinspirations

      Oh nein, ich mach es gleich richtig, tut mir Leid! Da die Kidis sollen auch Spaß am Bloggen haben! 🙂 Habe einen tollen Tag, Viktoria! 🙂

      Dezember 19, 2014 at 10:29 am
  • ReplyA-K Schneider

    O M G , eine lange Liste. Da hast du wirklich für Jahrzehnte zu tun.

    – „Ich recherchiere lieber länger und gründlich als versorge Euch mit vielen Texten auf Halbwissen gebaut.“-
    Genau deshalb ist dieser Blog so wertvoll. Die vorgeschlagenen Themen sind auch durchweg anspruchsvoll, deine Leser/innen wissen um deine gründliche Recherche.

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem feedback.
    LG von A-K

    Dezember 19, 2014 at 10:25 am
    • Replyskincareinspirations

      Danke! Das hast Du sehr schön geschrieben! Ich wünsch Dir eine tolle Vorweihnachtszeit! Deine Pia 🙂

      Dezember 19, 2014 at 11:36 am
  • ReplywasmachtHeli

    Oh Mann, was für eine lange Liste, die muss ich mir mal in Ruhe zu Gemühte führen, da finde ich sicher auch Ideen.
    Vielen herzlichen Dank für’s Verlinken und für Deine schönen Worte. Ich freue mich sehr darüber.

    Dezember 19, 2014 at 3:58 pm
  • ReplyIch wünsche Euch was… ! | SkinCareInspirations

    […] das kommende Jahr auf skincareinspirations habe ich so viele Ideen (nicht zuletzt dank Euren Anregungen!) gesammelt, dass es hier alles andere als langweilig sein wird. Wir lesen uns bald in alter […]

    Dezember 22, 2014 at 10:15 am
  • ReplyDoris Braun

    Hallo Pia,
    du hast einen super Blog, lese ich sehr gern. Ich mag informiert sein über Inhaltstoffe und ihre Wirkung.
    Kennst du die Firma Argansan, das interessiert mich, Hyalurongel und Retinolcreme mit natürlichen Inhaltsstoffen. Würde gern mal wissen, wo die Unterschiede zu Teosyal, CNK, Paulas Choice usw liegen. Vielleicht hast du Lust, da mal zu schauen, würde mich sehr freuen

    Liebe Grüße
    Dooris 🙂

    Januar 3, 2015 at 4:08 pm
    • Replyskincareinspirations

      Liebe Doris, zu Argansan werde ich mal berichten.
      Unterschiede zwischen Teoxane, CNK und PC? Das ist ein schwieriger Vergleich. Es handelt sich um drei unterschiedliche Kosmetikhersteller, die diverse Pflegeprodukte anbieten. Teoxane spezialisiert sich in erster Linie in Unterspritzungen mit Hydraluron; erst dann kam das RHA Serum und andere Produkte. Der Schwerpunkt liegt auf die Aufpolsterung der Haut mit Hydraluron (Hyaluronsäure). PC stellt Pflegeprodukte für alle möglichen Hautprobleme und -bedürfnisse her. Da muss man gut die Homepage studieren, damit man das richtige Pflegeset für sich aussucht. CKN ist eine kleine Firma aus Köln, die – wie PC – die Forschung als Beraterin bei Konzipierung von Pflegeprodukten konsultiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Hydraluron und Peptide. Aber nicht nur… die Homepage ist etwas verwirrend, doch auch viel aussagend. Habe ich Deine Frage einigermaßen beantwortet?
      Viele liebe Abendgrüße Pia

      Januar 5, 2015 at 11:09 pm
      • ReplyAnonymous

        Vielen Dank Pia, ich freue mich über deine Antwort
        liebe Grüße zurück

        Januar 5, 2015 at 11:46 pm

    Kommentar verfassen

    You may also like

    %d Bloggern gefällt das: