Sweater Weather – die Herbst-Lieblinge

Posted in Kosmetik allgemein
BEAR_MÜTZE

Für alle, die den Text lesen und keine Blogger sind eine Erklärung: In der Bloggerwelt gibt es die sog. Tags – man „taggt“ (eigentlich „tagt“) sich gegenseitig, was eine Art Weitergabe eines bestimmten Blogpost-Themas an eine andere Person bedeutet. Derzeit kursiert der Tag „Sweater Weather“ durch die Blogger-Gegend und ich wurde von der lieben Jules „getaggt“, um dazu auch ein paar Worte zu verlieren.

Da ich inzwischen gelernt habe, dass man die Tags nie ignorieren darf, mache ich mit (schließlich gehört man als Blogger zu der Blogger-Community und sollte man sich – im Rahmen des Möglichen und Vertretbaren – an die bereits etablierten und allgemein anerkannten Regel anpassen und miteinander kooperieren).

Dieser Tag ist allerdings eine besondere Herausforderung für mich, da ich fast keine der Fragen eindeutig bzw. halbwegs interessant beantworten kann. Warum? Ich habe keinen Herbst-Lieblingsnagellack. Ich trage weder dunkle Lippen noch Eyeliner, geschweige denn einen winged one. Ich habe keine Lieblingskerze – keine Yankee, Diptyque etc… Unvorstellbar, aber wahr. Und seitdem little Roo geboren wurde, zünden wir so gut wir keine Kerzen mehr und vermissen es auch nicht unbedingt (das kommt bestimmt mal wieder). Lieblingsessen habe ich auch keins – auch nicht mal im Sommer (naja, vielleicht Walnusseis…). Nun, wie kann ich jetzt den Tag eingehen, damit ich mitmache, aber doch irgendwie „als ob“? 🙂 Wenn das okay ist, werde ich mir teilweise meine eigene Herbstfragen ausdenken und diese mir auch unten selbst stellen. Na dann schließen wir los:


  • Kaffee, Tee oder Kakao?

Ich liebe selbstgemachtes Kakao (etwas Kaffee, etwas Kakao und viel warmes Milch) und Tee, die nach Weihnachten schmeckt (z.B. Kirch-Marzipan); bin dabei keineswegs wählerisch – bloß keinen Rooibos!


  • Liebste Sache im Herbst?

Bam. Sache? Sagen wir mal, Aktivität, ja? Bei Sonne: Auf den Fahrrädern zu diversen Parks, z.B. dem botanischen Garden in Bonn, fahren. Bei Regen: zu Hause in eine Decke eingewickelt auf dem Sofa (halb)liegen und ein Buch lesen (im Moment wegen Roo bleibt das eher im Traumbereich).

Fahrräder

Herbst


  • Makeup-Trend: Dunkle Lippen oder winged Eyeliner? –>  Mein Herbst/Winter-Sonnenschutz:

Da die für die vorzeitige Hautalterung verantwortlichen UVA-Strahlen im Herbst fast genauso stark wie im Sommer sind, soll ein Sonnenschutz durch das ganze Jahr hindurch getragen werden. Im Herbst/Winter muss mein Schutz nicht wasserfest sein, somit trage ich endlich mal sehr leichte Cremes mit SPF, die für eine Mischhaut sehr gut geeignet sind: Avene Hydrance Optimale SPF 20 oder Eucerin Dermo Purifying SPF 30 (danke, Heli!) – zu beiden kommt bald ein Blogpost.


  • Lieblingsduft?

Prada Candy... ja es ist schwer, süß und Überdosierung kann zur Erstickung führen. Aber ich liebe den Duft und – da wir beim Herbst-Tag sind – mag es unheimlich gerne, wenn meine Schals und Mützen ebenfalls damit getränkt sind.


  • Mütze oder Schal?

Ich habe zwei ziemlich tiefe Schubladen voll mit Schals verstopft. Und Mützen mag ich auch sehr gerne. Da meine Frisur ziemlich unkompliziert ist, macht mir das Mützetragen nichts aus. Unten seht Ihr eine meiner Lieblingskombinationen: Mütze no name und Schal von Esprit.

BEAR_MÜTZE


  • Lieblingskerze? –> Lieblingsgedanke:

Be here now. Not in the future, not in the past. Here and now.


  • Lieblingsessen? –> LieblingsSchokoladeMilka, Trauben und Nuss

MILKA


  • Meistgetragener Pullover?

Hm… Ich mag keine Pullover mit hohen Kragen, dafür liebe ich aber die mit sehr weitem und großen Kragen. Strickjacke – kurze und lange – mag ich auch sehr gerne. Insgesamt, merke ich gerade, dass  ich durchaus ein sweater/pullover-Mensch bin. 🙂

Sweater1

  • Lieblingsnagellack? –>  Lieblingsfoundation:

Ihr wisst inzwischen, dass ich ein Fan von Bobbi Brown Skin Foundation Stick bin. Doch in kühleren Monaten trage ich auch gerne flüssige Foundations. Derzeit sind das: Bourjois Serum Foundation Nr 51 oder Shiseido Lifting Radiance Foundation 020/040.


  • Skinny Jeans oder Leggings?

Eindeutig skinny Jeans – davon habe ich eine ganze Menge in allen möglichen Farben. Lieblingsmarke: Desigual oder Mason Scotch (z.B. bei Zalando).

Desigual


  • Boots oder Uggs?

Boots, obwohl ich eine Quasi-Uugs auch habe und im Winter gerne trage, und zwar von Esprit.

Esprit_Schuhe


  • Lieblings-TV-Serie?

Hm, diese Frage ist für mich im Gegensatz zu vielen anderen Bloggers recht schwer zu beantworten: Wir haben ja kein Fernsehen, somit läuft alles entweder via DVDs oder wird vom iTunes heruntergeladen und hält sich deshalb in Grenzen.  a) Sherlock Holmes (mit Benedict Cumberbatch oder Johnny Lee Miller “Elementary”) b) The Thick of It (absolut genial!) –-> von der BBC-Homepage: “Dark political comedy set in the corridors of British government, created by Armando Iannucci and starring Peter Capaldi” (quelle) c) Bates Motel (“Mother!!!” :-); mit Freddie Highmore). 


  • Liebstes Lied im Herbst?

Hm, im Herbst geht’s ins Düstere und Romantische. Wenn Klassik, dann Anton Bruckner – vor allem seine VIII und IX Symphonie (ich habe mein Abitur in einem Musik-Gymnasium absolviert); wenn alles andere dann Led Zeppelin und z.B. Tea for One (awww) oder The Rain Song (awww) oder Since I’ve been loving you (awww) oder Kashmir oder oder oder… Die Musik ist so intensiv, sprich mit Emotionen geladen, dass ich es manchmal nicht aushalten kann und aufhören muss.

Ich tage keine/n, da nach meinem Gefühl schon alle es entweder gemacht haben oder getagt wurden. Danke für Eure Zeit und bis Sonntag! LG Pia >3

Previous Post Next Post

12 Comments

  • ReplyFrancis

    Bei der von dir angesprochenen Creme von Avene zum Thema Sonnenschutz hat Stiftung Warentest zumindest bei der leichten Version festgestellt, dass der UVA-Schutz nicht gewährleistet ist. Also auch wenn SPF xy und mit umfangreichem UVA-Schutz geworben wird, kann man sich anscheinend nicht darauf verlassen.

    November 5, 2014 at 11:54 pm
    • Replyskincareinspirations

      Hallo Francis, hast Du die Ausgabe von S. Warentest? ich würde mir das sehr gerne anschauen. M.E. ist der UVA-Schutz durchaus durch Tinosorb S gewährleistet… Danke für Deine Anmerkung!

      November 6, 2014 at 12:14 am
      • ReplyFrancis

        Hallo Pia, ich habe die Ausgabe leider nicht. Mir ist das nur in Erinnerung geblieben, weil ich vor einer Weile überlegt hatte mir diese Creme zu kaufen. Ich hab die Inhaltsstoffe jetzt nicht verglichen, möglich das die normale Variante es besser hinbekommt.

        November 6, 2014 at 5:30 pm
  • ReplyJules

    Wie schön dass Du mitgemacht hast, da freue ich mich 🙂 (auch wenn nicht wäre es gar nicht schlimm gewesen 😉 ) Die Serie The Tick of it kenne ich gar nicht, muss ich mir gleich mal anschauen. Kakao mit Kaffe… diese Kombination ist ganz neu für mich, hört sich toll an! Lg Jules

    November 5, 2014 at 10:33 pm
    • Replyskincareinspirations

      the Tick of It ist eine BBC-Serie; diese existiert denke ich nur im Original. Eine quasi politische Satire… ein Wahnsinnsbild, wie Politik intern abläuft.
      Danke fürs tagen, Jules, der Tag hat wirklich Spaß gemacht! :-)) & Gute Nacht!

      November 5, 2014 at 10:56 pm
  • ReplyGinni

    Bates Motel hat mich während der zweiten Staffel leider irgendwie verloren, die habe ich auch nicht zuende geschaut. Ich weiß nicht, wieso, aber irgendwie war die Luft raus. Die erste Staffel fand ich echt gut. Naja, vll habe ich irgendwann mal Langeweile oder so, wer weiß 🙂

    November 6, 2014 at 9:40 am
    • Replyskincareinspirations

      Ja, ich hatte zwischendurch auch das Gefühl, dass da mehr Blut fliessen könnte (sprich: langweilig geworden ist). Aber die letzte Staffel war super spannend! Weiß nicht, ob noch eine kommt? Das hoffe ich sehr! 🙂

      November 7, 2014 at 9:32 pm
  • ReplyJuliane

    Meinst Du die Therapiebegleitende Feuchtigkeitspflege SPF 30 von Eucerin? Die mag ich sehr gerne und werde sie mir bald wieder kaufen, sobald mein Dr. Babor Ultimate Protecting Balm SPF 50 alle ist. Bin sehr gespannt auf Deinen Bericht dazu.
    Liebe Grüße,
    Juliane

    November 6, 2014 at 9:57 am
  • ReplyFanny

    Prada Candy mag ich auch sehr, manchmal ist er mir aber doch too much. Habe jetzt gerade Black Opium entdeckt, der ist irgendwie ähnlich, mir aber nicht so extrem. LG Fanny

    November 7, 2014 at 4:44 pm
    • Replyskincareinspirations

      Sin von Armani und La Viva etwas von Lancome sind auch irgendwie ähnlich – alle dicht, süß und manchmal ja, too much… Hab gesehen, dass Dein Blog 1 Jahr alt geworden ist. Gratulationen! Werde gleich zu Dir rüber gehen… !

      November 7, 2014 at 9:33 pm
  • Replycaptaindaquaan

    dein blog ist echt toll. man merkt dass du mit herz dabei bist. bin direkt follower geworden 😉
    xoxo
    http://www.captaindaquaan.wordpress.com

    December 4, 2014 at 11:09 pm
  • Leave a Reply

    You may also like