Was würde ich sofort nachkaufen, wäre mein Makeup plötzlich nicht mehr da!

Starting Over2

Eine nette anonyme Dame im schwarzen Anzug, die sich in der Blogospähre Anonymiss nennen möchte, hat mich neulich aufgefordert, zehn Kosmetikprodukte zu nennen, die ich sofort nachkaufen würde, wären sie aus einem näher unbekannten Grund verschwunden (Strarting Over Tag). Ich schiebe somit meine Antworten zwischen den cicé-Beiträgen heute noch schnell rein. 

Also, wäre meine Schminkecke plötzlich leer, würde ich nach einer anfänglichen Panikattake sofort zum DM/Müller und MAC rennen, um mir eine Mascara und einen Blush zu kaufen. Das sind für mich zwei wichtigsten Kosmetikprodukten schlechthin. Aber wir wollen je spezifizieren…

Starting Over2

1. Das erste Kosmetikprodukt wäre meine heiß geliebte Max Factor Master Piece Mascara. Immer wenn ich fremd gehe, komme ich – reuiger Sünder – zu ihr zurück.

2. Dann müsste ein Blush her. Ohne Blush sieht meine Haut nackt aus. Nackt in der Öffentlichkeit mag ich nicht herumlaufen. Daher würde ich noch am selben Tag zum MAC nach Köln fahren, um mir den Mocha Blush zuzulegen. Meinen Holy Grail Blush habe ich noch nicht gefunden; eher nutze ich im Moment einige Blushes abwechselnd. Mocha eigent sich für den neuen Start perfekt, da er zu jedem Outfit passt und eine breite Palette von Gesichtsfarben (alles zwischen NC/W 10 bis 35) schmeichelhaft aussehen lässt. 

3. Und wenn ich schon bei MAC wäre, würde ich den Lidschatten aller Zeiten erwerben: Satin Taupe (Swatch hier). Holy Grail.

4. Und wenn ich schon bei MAC wäre, würde ich mit Sicherheit noch einen zweiten, dunklen Lidschatten für das äußere V mitnehmen. Brun…? Hmmm, ja, Brun (Swatch hier).

5. Und wenn ich schon bei MAC wäre, müssten auch zwei Lidschattenpinsel mit: 217 und 224. Das sind definitiv meine Must-Have-Pinsel und ich glaube nicht, dass es ein dupe für den 224 gibt! (Okay, das sind zwei Produkte, doch die sind wie Zwillingsbrüder; die müssen halt immer zusammen genutzt werden… Ich schwöre! :)) Und wenn ich schon bei MAC wäre… Stop. Mehr brauche ich von dem MAC Store eigentlich nicht. Zwar nutze ich auch den Brauenstift in Stud – und keinen anderen – seit Jahren, dennoch ist das Nachzeichnen von Augenbrauen für mich (zum Glück) keine essenzielle Sache. Also dann ab in die Schildergasse…

6. … zum Douglas. Ohne Foundation könnte ich prinzipiell leben, doch den Bobby Brown Foundation Stick (Review hier) würde ich auch sofort nachkaufen. Damit hat man ja Foundation und Concealer in einem.

7. Und wenn ich schon bei Douglas wäre, würde ich den Benefit Hoola Bronzer mitnehmen. Perfekte Farbe, matt, und mit einem praktischen Pinselchen zum Konturieren drin. 

8. Und wenn ich schon bei Douglas wäre, würde ich Chanel Les Beiges Nr. 20 mitnehmen. Puder muss zwar nicht unbedingt sein, denn wie Ulli in diesem Beitrag richtig sagte, kann das Gesicht zur Not auch abgetupft werden. Doch der Chanel Puder ist der helle Wahnsinn. Und der beigelegte Pinsel nicht soooo schlecht. Ein Blogpost dazu kommt bald! 

9. Dann schnell zum Clarins Counter, um den Instant Concealer mitzunehmen. Damit sehe ich um zwei Jahre jünger aus… Es lohnt sich also, oder? (Hier mehr dazu)

10. Und wenn ich schon am Clarins Counter wäre, müsste ich auch den Selbstbräuner mit: Self Tanning Radiance-Plus Golden Glow Booster. (Review hier) Das ist zwar kein Kosmetik per se, dennoch sieht meine Haut nach der Anwendung erholt aus… Ich will erholt aussehen. Also her damit!

(Ungültig: 11. Und für die Lippen schnell noch die Clarins Eclat Minute Pflege Nr. 1 ins Körbchen rein. Mehrfach nachgekauft. Liebe.) 


Und jetzt eine Quiz-Frage an Euch: Was müsste ich grundsätzlich noch erwerben, damit ich alle oben gekauften Produkte auch sinnvollerweise auftragen könnte? Na? (Ist mir erst später aufgefallen)

Jetzt bin ich aber gespannt, wie das bei Euch aussehen würde. Und nein, wir schauen diesmal nicht aufs Geld, okay? Das  alles ist kostenfrei! 🙂 Also???

Starting Over-Beiträge von anderen Bloggern findet Ihr u.a. bei: Anonymiss, Bambi und Ulli (die Liste wird noch ergänzt). –> Fanny, Gwen

LG Pia

Previous Post Next Post

43 Comments

  • ReplyAnonymiss

    Tolle tolle tolle Produkte hast du dir für den Neuanfang ausgesucht! Ich könnte fast alles genauso unterschreiben!
    Mocha war mein allererster MAC Blush und ich würde ihn mir immer wieder kaufen, denn wie du schon sagst: er passt zu allem!

    Liebe Grüße von Dame im schwarzen Anzug ;D

    October 1, 2014 at 4:50 pm
    • Replyskincareinspirations

      Die Aufgabe war auch nicht schwierig. Ich habe den Text innerhalb von einigen Minuten entworfen und dann auch schnell fertig gemacht. Danke fürs taggen. 🙂

      October 1, 2014 at 9:14 pm
  • ReplyHopi

    Okay, alles für Nüsse,? Dann mal los. Ich kaufe nach:
    1) die neue Tom Ford Traceless Perfection (oder so) Foundation
    2) das Tom Ford Cocoa Mirage Quad (aber ich würde mein Nude Dip schmerzlichst vermissen)
    3) Burberry Earthy Blush
    4) bei Lancome kaufe ich die Grandiose Mascara
    5) Anastasia Brow Wiz
    6) einen nudefarbenen Khajal von Max Factor
    7) Chanel Natural Lip Liner
    8) YSL Rouge Couture in 10 Beige Tribut
    9) Guerlain Météorites in der gepressten Version als Puder oder meinen losen La Mer in Translucent
    10) Beautyblender und alle Tom Ford Pinsel = EIN Utensilienset *daszählt*

    October 1, 2014 at 5:18 pm
    • Replyskincareinspirations

      Awwww, ich will das alles auch haben… :((( Muss mal nach Swatches von einigen der oben erwähnten Produkten suchen.
      Wo kaufst Du übrigens Deine Tom Ford Sachen?

      October 1, 2014 at 10:42 pm
      • ReplyHopi

        Früher habe ich telefonisch oder per Email im Kadewe bestellt, jetzt sind die Sachen im Online Shop gelistet. Meistens warte ich aber (wenn es nicht gerade eine LE ist), bis Breuni wieder Coupon Wochen hat und decke mich dann in DUS ein 🙂

        October 2, 2014 at 9:12 pm
        • Replyskincareinspirations

          Also auch Kadewe. Die Versandkosten dort sind glaub ich 8€ oder ähnlich hoch…

          October 2, 2014 at 9:13 pm
    • Replyskincareinspirations

      Schön…. http://bit.ly/1sNzV8x

      Und ja, Nr. 10 ist (trotzdem) ungültig!!!

      October 1, 2014 at 10:44 pm
      • ReplyHopi

        Phhhhttttt….ich sage nur No. 6 😉

        October 2, 2014 at 9:12 pm
  • Replyulli ks

    Liebe Pia!

    Eine wunderbare Auswahl hast du hier vorgestellt!
    …& danke fürs Verlinken 🙂

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    October 1, 2014 at 8:07 pm
  • ReplyFanny

    Diese Beiträge lese ich momentan total gerne, wobei ich festgestellt habe, dass tatsächlich jeder so ziemlich das Gleiche ausgewählt hat bzw. altbewährtes. Das bestätigt dann auch endgültig wie toll diese Produkte sind, z. B. der MAC 217 oder Satin Taupe. Mocha hatte ich mal und fand es grottenschlecht pigmentiert, und als ich es daraufhin verkauft habe schrieb mir die Käuferin über Kleiderkreisel wie toll sie es fände, dass sie aber erstmal die oberste Schicht fein abkratzen musste damit sie es verwenden konnte. Das scheint wohl öfter ein Problem bei MAC Blushes zu sein. Ich hätte mir da in den Hintern treten können dass ich nicht von selbst drauf gekommen bin und überlege seitdem, ob ich mir Mocha nochmal zulegen soll 😉

    October 1, 2014 at 11:23 pm
    • Replyskincareinspirations

      Hm, dasselbe Problem hab ich jetzt bei einem anderen MAC Blush, den Namen ich gerade vergessen habe… Vielleicht muss ich da wohl etwas aus der Oberfläche abkratzen? Ich schaue morgen nach.
      Wenn Du den Mocha noch mal ausprobieren willst, weißt Du, wer die Ansprechpartnerin ist. 🙂
      Liebe Grüße

      October 2, 2014 at 9:07 pm
  • Replysandriblushaholicndri

    Hachja, ich mach auch noch mit! Habe es nicht vergessen :)!!!

    Sehr interessante Liste bei dir (und schlau!). Das Mocha Blush habe ich auch und ist wirklich universell! Das spannendste Produkt ist für mich aber wohl das von Clarins (selbstbräunerdings)… will ich schon länger mal ausprobieren und wirklich jede Review ist ja positiv. Wirklich interessant, wie unterschiedlich die Beiträge auch sind. Bei mir müsste wohl unbedingt ein Lippenstift dabei sein… ohne geht nicht mehr ;)…

    LG Sandri 🙂

    October 2, 2014 at 8:33 am
    • Replyskincareinspirations

      Jaja, der Brazen. 🙁 (Hoffe, Du nimmst mir das nicht übel, haha; alles ist ja am Ende nur Kosmetik und Spaß).
      Wenn Du einen Selbstbräuner ab und zu nutzt und eine helle Haut hast, solltest Du Dir das Ding von Clarins unbedingt zulegen. Das Resultat ist sehr dezent und es stinkt nicht. Allelujah!

      October 2, 2014 at 9:05 pm
  • Replygwenhwyfar10

    Puh die Entscheidung wäre glaube ich wirklich nicht so einfach. Muss ich echt mal überlegen. Ich Schnapp mir den Tag vielleicht einfach mal von Dir 🙂

    October 2, 2014 at 8:49 am
    • Replyskincareinspirations

      Ja bitte, hiermit tage ich Dich offiziell. Und freue mich schon auf die Antworten! 🙂

      October 2, 2014 at 9:03 pm
  • ReplyBambi (@Bambi_12trees)

    Huhu Pia,
    den Foundation Stick von Bobbi hatte ich auch schon mal ins Auge gefasst. Für einfache Produkte, die “Rundumlösungen” bieten, bin ich faules Stück immer zu haben.
    Die neue Version müsste ja nun auch hier draußen sein und ich werd mal zum hiesigen Counter huschen – anfassen und so.

    Den 217er würde ich auch nachkaufen – oder noch eher die Hakuhodo-Entsprechung, von der mir der Name entfallen ist … der ist sogar günstiger und n ganzen Tick besser.

    Liebe Grüße

    October 2, 2014 at 10:17 am
    • Replyskincareinspirations

      Hm, ich denke, dass der neue Foundation Stick in Deutschland noch nicht erhältlich ist. Muss bei Bobbi Brown nachfragen. Ich werde es mir sofort kaufen – das Ding ist nämlich spitzenmäßig. So schnell und einfach in der Handhabung mit einem so guten Resultat! Das gibt es nicht oft.
      Ja, den Hakuhodo Pinsel hat Fanny gerade noch mal erwähnt. Damit sich die Bestellung jedoch lohnt (Versandkosten), sollte man sich für mehr als einen Pinsel entscheiden. Im Moment bin ich zu faul, um darüber sogar nachdenken zu wollen. Aber er ist auch auf meinem Radar.
      Hab einen tollen Abend — denn morgen ist Freitag und dazu Feiertag, huhu!
      LG Pia

      October 2, 2014 at 9:01 pm
      • ReplyHopi

        Den neuen Foundation Stick gibt es seit Anfang Dezember. Inkl. neuen Tönen 🙂

        October 2, 2014 at 9:10 pm
        • Replyskincareinspirations

          Wo denn?? Noch vor Kurzem habe ich mit Bobbi Brown telefoniert. Der neue Stick wurde in Deutschland für September angekündigt…. Meist Du ein ausländisches online Shop?

          October 2, 2014 at 9:14 pm
          • Hopi

            Ganz normal an einem BB Counter bei Karstadt

            Tom Ford kannst Du auch telefonisch bei Breuni in DUS bestellen, die haben humanere Versandkosten (3,95 oder 4,95 glaube ich)

            October 2, 2014 at 9:22 pm
          • skincareinspirations

            Bei Kadewe ist gerade eine shipping free Zeit… aber ausgerechnet “mein” Quad ist sold out, oh neeee: http://bit.ly/1nSQMou
            Ich versuche bei Breuni…

            Die BB Sache ist schon etwas mysteriös.

            October 2, 2014 at 9:28 pm
          • Hopi

            Hast Du eine Breuni Card ? Wenn ja, am/bis Samstag gelten noch die Beauty Coupons

            October 2, 2014 at 9:31 pm
          • skincareinspirations

            okay, danke!

            October 2, 2014 at 9:32 pm
          • Hopi

            PS: das hier müsste auch schon der Neue sein https://www.breuninger.com/bobbi-brown-skin-foundation-stick/1000156652/detail.cmd
            Cool Sand ist eine der neuen Farben

            October 2, 2014 at 9:35 pm
          • skincareinspirations

            Danke, Hopi, ja! Der alte Stick war ohne “Skin”. Ich muss jetzt die Preise vergleichen und werde es mir gleich bestellen. Besten Dank dafür!!!

            October 2, 2014 at 9:38 pm
          • skincareinspirations

            Hier bei Parfümdreams http://bit.ly/1oFkvMF ist der Preis günstiger…. aber ja, der neue Stick ist da, huhuhuhuhu!!!

            October 2, 2014 at 9:39 pm
          • skincareinspirations

            Quatsch, Ware derzeit nicht lieferbar.

            October 2, 2014 at 9:41 pm
          • Hopi

            ?
            Bei Breuni kann ich ihn den Warenkorb packen

            October 2, 2014 at 9:44 pm
          • Hopi

            Also bei Breuni würde er abzgl. Beauty Coupon 38€ kosten und bei Douglas findet man ja immer 10% oder 5€ 🙂

            October 2, 2014 at 9:47 pm
          • skincareinspirations

            Exakt! Ich bin schon dabei! 🙂

            October 2, 2014 at 9:56 pm
        • Replyskincareinspirations

          Liebe Hopi, noch mal Dankeschön, dass Du mich auf den neuen Foundation Stick aufmerksam gemacht hast. Am Freitag habe ich zwei Stück bestellt: http://tinyurl.com/n9pnbp6 Diese sollen am Montag schon da sein. huhuhu! 🙂 Schönes Wochenende Pia

          October 4, 2014 at 1:29 pm
  • ReplyAnonymous

    Hallo Pia, habe eben den neuen Stick bei Douglas gekauft. Liebe Grüsse Karin

    October 4, 2014 at 6:27 pm
    • Replyskincareinspirations

      Hallo Karin :), der Stick ist bereits auf dem Weg zu mir! 🙂 Magst Du nachher ein kurzes Feedback zu Deinen Erfahrung mit der Foundation schreiben? Hast Du ebenfalls den alten Stick gekauft? Welche Farbe…. ?
      Danke für Deinen Kommentar! Liebe Sonntagsgrüße Pia

      October 5, 2014 at 7:39 pm
      • ReplyAnonymous

        Möchte meinen Bericht von unten noch ergänzen: mit anderem Puder drüber ist der Ton Besserung er ist GENIAL!! Gruß Karin

        October 8, 2014 at 1:53 pm
    • ReplyAnonymous

      Hallo Pia,
      ich habe den Stick bei Douglas gekauft und es ist der neue (steht Skin Foundation Stick drauf…??). Er stand auch dort in “schrillionen” Farben. Es war Samstag vormittag, denkbar ungünstig für Beratung. Der Counter war belagert, keine BB Verkäuferin in Sicht. Kurze Überlegung die nächsten Tage wieder zu kommen??? Durch Deinen Bericht war ich aber zu ungeduldig, also habe ich mich mit Hilfe einer jungen und ahnungslosen Verkäuferin (ich glaube ihr sagte das Produkt gar nichts) durch die Farben gewühlt und 3,5 warm Beige genommen.
      Ungünstigerweise war ich bereits gut geschminkt, daher war es schwierig. Die
      Farbe ist gerade noch so o.k. mit etwas Sommer Teint, sie ist auch schon sehr gelb stichig…trotzdem finde ich es super. Es ist gerade für den Alltag optimal, da ich nicht so gerne mit den Fingern arbeite. Werde mir in Ruhe noch andere Farbe zulegen und den aktuellen für nächsten Sommer zur Seite legen. Meine Clinique repair Wear Laser Focus wird es aber nicht ersetzen, der Alltag wird aber jetzt mit dem Stick geschminkt. Vielen Dank für die Info, hätte sonst bestimmt einen Bogen drum herum gemacht!! Liebe Grüsse, Karin!

      October 6, 2014 at 11:16 am
      • Replyskincareinspirations

        Hallo Karin, ich freue mich sehr, dass Dir die Foundation zusagt. Hattest Du auch schon die alte Version? Wenn ja, gibt es zwischen den beiden tatsächlich einen (?) Unterschied? Das Päckchen mit meiner BB-Bestellung ist immer noch auf dem Weg…. :((
        PS. Am Counter wird in der Regel eine dunklere Nuance ausgewählt. Der Grund dafür ist, denke ich, Bronzer und Blush, die ja die Gesichtsfarbe verändern.

        October 6, 2014 at 8:44 pm
  • ReplyStarting Over TAG - Gwenstical

    […] Over TAG der gerade rumgeht ist richtig spannend. Daher habe ich mich sehr gefreut, dass Fanny und Pia mich getagged haben. Welche 10 Produkte würde ich mir als erstes wieder kaufen, wenn all meine […]

    October 5, 2014 at 4:31 pm
  • ReplyMeistgeklickt: Beiträge 2014, die Euch am besten gefallen haben! | SkinCareInspirations

    […] 9. Was würde ich nachkaufen, wäre mein Make-up plötzlich nicht mehr da (link) […]

    January 3, 2015 at 6:21 pm
  • ReplyFILORGA UV Defence – “der” Sonnenschutz für Herbst und Winter? | SkinCareInspirations

    […] Aus dem Archiv: Was würde ich nachkaufen, wäre mein Make-up plötzlich nicht mehr da? […]

    September 26, 2015 at 8:31 am
  • ReplyNARS Haul – Sheer Glow, Dione, Caucase und Rikugien | SkincareInspirations

    […] Was würde ich sofort nachkaufen, wäre mein Makeup plötzlich nicht mehr da! […]

    June 22, 2016 at 6:32 pm
  • Leave a Reply

    You may also like